Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 3° Regen
Thema Coronavirus

Coronavirus

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

In einem Pflegeheim in Mülheim (Nordrhein-Westfalen) ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. 48 Menschen seien mit Covid-19 infiziert, darunter 38 Bewohner und zehn Pflegekräfte. Insgesamt leben in der betroffenen Einrichtung mehr als 100 Senioren.

07.12.2020

Ab diesem Dienstag sollen die ersten Briten gegen Corona geimpft werden. Die Vorbereitungen laufen in mehreren Dutzend Krankenhäusern auf Hochtouren. Am Wochenende waren Boxen mit den ersten Impfdosen angekommen.

07.12.2020

Die Entwicklung der Corona-Zahlen sei laut Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) „hinter unseren Erwartungen“ zurückgeblieben. Deswegen forder nun auch der Bundesminister härtere Maßnahmen gegen die Pandemie. Das bayerische Kabinett hatte am Sonntag neue Maßnahmen beschlossen.

07.12.2020

Corona an der Grundschule - Louisenlund: 68 Kinder in Quarantäne

In der Grundschule Louisenlund in Güby ist das Coronavirus festgestellt worden. Ein Kind wurde positiv gestestet. Das teilte die Schule jetzt mit. Das Gesundheitsamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat nach Auftreten des Falls eine umfangreiche Quarantäne nicht nur für alle 68 Kinder angeordnet.

Tilmann Post 07.12.2020

Wegen Corona fiel die Hilfsaktion des Vereins Pakistan Hilfe zur Selbsthilfe in diesem Jahr ins Wasser. Das Team um Hans Joachim Gerber konnte den Menschen in dem asiatischen Land trotzdem helfen: Von Bordesholm aus koordinierten sie den Einsatz vor Ort lebender Helfer – auch mittels WhatsApp.

Sven Tietgen 07.12.2020

Im Auftrag von Trump reiste er zuletzt kreuz und quer durch die USA, um angeblichen Wahlbetrug anzuprangern. Nun ist Rudy Giuliani positiv auf das Coronavirus getestet worden - und beschert Trump einen weiteren Dämpfer bei den Versuchen, das Wahlergebnis zu kippen.

07.12.2020

Die Bundesregierung will immense Neuverschuldung beschließen, um die Folgen der Corona-Krise abfedern zu können. Da mehren sich die mahnenden Worte an die Länder, ihren Teil zu tragen. Der Bund könne nicht alles leisten, betont Arbeitsminister Hubertus Heil.

07.12.2020

Die Maßnahmen sind nicht hart genug, sagen die einen – sie gehen schon zu weit, sagen die anderen. Und alle sind unzufrieden. Die Kanzlerin indessen arbeitet sich weiter Schritt für Schritt übers Drahtseil, mal schwankend, mal stockend. Angela Merkel lässt viele Widersprüche zu – liegt in diesem mittigen Kurs am Ende vielleicht ein mögliches Erfolgsrezept für Deutschland?

07.12.2020

Fünf Wochen ist das Land nun im Teil-Lockdown, die Infektionszahlen bleiben hoch. Die Rufe nach nochmals schärferen Regeln für Hotspots werden lauter, erste Länder haben reagiert. Müssen Kanzlerin und Ministerpräsidenten vor Weihnachten noch einmal beraten?

07.12.2020

Überraschendes Geschenk für Chinas Wirtschaft: Ein unerwartet starker Zuwachs der Ausfuhren gibt der zweitgrößten Volkswirtschaft nach der Corona-Krise zusätzlich Schwung. Im November legten die Ausfuhren um 21,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat zu. Auch die Aussichten für das vierte Quartal werden immer besser.

07.12.2020

In der Corona-Pandemie hat Gesundheitsminister Jens Spahn erneut zu mehr Solidarität in der Vorweihnachtszeit aufgerufen. „40, 50 Mann am Glühweinstand“ während zur selben Zeit Pflegekräfte rund um die Uhr arbeiten – das passe nicht zusammen. Es gehe zu Weihnachten darum, aufeinander aufzupassen.

07.12.2020

„Abstandsgebot“, „Aluhut“ und „zweite Welle“: Die Corona-Pandemie hat viele neue Wörter hervorgebracht. Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim hat rund 1000 neue Wörter und Wortverbindungen zu Corona gesammelt. Aber auch neue Begriffe aus der Politik sind neu im Wortschatz-Verzeichnis.

07.12.2020