Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 3° Regen
Thema Coronavirus

Coronavirus

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

In seiner ersten „Bürgerlage” spricht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit sieben Bürgerinnen und Bürgern über ihre Sorgen in der Corona-Krise. Gleichzeitig dringt er darauf, die Anstrengungen im Kampf gegen die Pandemie zu verstärken. Das gelte sowohl für politische Entscheidungen auf allen Ebenen als auch für das persönliche Handeln.

11.12.2020

Angesichts der weiterhin schlimmen Corona-Lage beraten Bund und Länder am Sonntag über neue Verschärfungen. Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten werden sich aller Voraussicht nach auf einen bundesweiten Lockdown einigen. FDP-Chef Christian Lindner pocht “verhältnismäßige” Maßnahmen.

12.12.2020

Im Hunsrück wurden bei einem Drifting-Event zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Auflagen festgestellt. 34 Wagen und 67 Menschen hatten sich getroffen. In einigen Wagen fanden die Beamten mehr Menschen aus mehr als zwei Haushalten ohne Abstand und Maske vor.

12.12.2020

Bekannt ist, dass die Zahl der Operationen im Frühjahr drastisch zurückgegangen ist. Die Auswirkungen des Lockdowns speziell auf Kinder und Jugendliche wurden bisher aber nicht untersucht. Das hat jetzt die Universität Bielefeld im Auftrag der Krankenkasse DAK nachgeholt.

12.12.2020

Der Gesetzgeber muss entscheiden, ob Einschränkungen für Geimpfte schneller aufgehoben werden als für Nichtgeimpfte. Verfassungsrechtlich scheint die Bevorzugung von Geimpften möglich. Eine Voraussetzung dafür muss aber erst noch medizinisch bewiesen werden.

12.12.2020

Angesichts der hohen Infektions- und Todeszahlen müssen die Regierungschefs der Länder und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Ansicht der Grünen schnell reagieren. Die Gesundheitsexpertin Klein-Schmeink verlangt aber auch ein Nachsteuern bei den Kliniken. Ziel müsse es sein, bundesweit die Intensivstationen zu koordinieren.

12.12.2020

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), befürchtet Angriffe auf Impftransporte und Impfzentren. Beides müsse geschützt werden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) schließt sich dem an.

12.12.2020

Bei einem Cyberangriff auf die Europäische Arzneimittelbehörde EMA ist es Hackern offenbar gelungen, Daten der Pharmaunternehmen Pfizer und Biontech abzugreifen. Laut den Unternehmen wurde dabei in Dokumente Einsicht genommen, die in Zusammenhang mit dem Corona-Impfstoff stehen.

10.12.2020

In den USA sterben mittlerweile bis zu 3000 Menschen an den Folgen von Covid-19 - täglich. Der künftige US-Präsident Joe Biden spricht von einem „tragischen Meilenstein“. Doch Besserung scheint vorerst nicht in Sicht.

11.12.2020

Russland beklagt die Verunglimpfung seines Corona-Impfstoffs „Sputnik V“ im Ausland. 150.000 Russen seien bereits damit geimpft worden. Vor und nach der Injektion sollte kein Alkohol getrunken werden.

11.12.2020

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Ministerpräsident Markus Söder (CSU) haben sich Freitag in Nürnberg über den Aufbau des Corona-Impfzentrums informiert. Sie äußerten sich auch zur Debatte über einen schnellen bundesweiten Lockdown. Beide Politiker warben dafür, dass sich alle Menschen gegen Corona impfen lassen.

11.12.2020

Noch an diesem Wochenende wollen die Ministerpräsidenten der Bundesländer einen Beschluss über verschärfte Lockdown-Maßnahmen fassen. Bislang war noch unklar, ob die Ministerpräsidentenkonferenz am Samstag oder Sonntag stattfinden soll. Nun steht der Termin fest: Sonntag, 10 Uhr.

11.12.2020