Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema EHF-Cup

EHF-Cup

Alle Artikel zu EHF-Cup

Der THW Kiel wird am 17. und 18. Mai 2019 die EHF-Cup-Finals vor eigenem Publikum bestreiten. Am Sonntag besiegten die Zebras den dänischen Konkurrenten GOG Gudme mit 26:22 und qualifizierten sich damit vorzeitig für das Halbfinale des zweitwichtigsten europäischen Handball-Wettbewerbs.

Merle Schaack 04.03.2019

EHF Cup Finals vor eigenem Publikum, vorher noch das Pokal-Final-Four in Hamburg - der Reiseplan der Handballer des THW Kiel für die heiße Phase der Saison nimmt Formen an. In den Planungen von Marko Vujin finden sich indes noch leere Stellen. Der Vertrag des 34-jährigen Serben läuft im Sommer aus.

Tamo Schwarz 04.03.2019

Am Sonntag setzt sich ein ganzer schwarz-weißer Tross in Bewegung. Doch nicht nur die Handballer des THW Kiel reisen nach Odense auf die dänische Insel Fünen zum EHF-Cup-Gruppenspiel bei GOG Gudme (Sonntag, 15 Uhr/live bei DAZN).

Tamo Schwarz 02.03.2019

An der Oure Efterskole erlebte Niklas Landin in seiner Jugend ein entscheidendes Jahr. "Da habe ich gesehen, was es heißt, Handball-Profi zu sein", sagt der Torwart des THW Kiel. Die Reise zum EHF-Cup-Rückspiel gegen GOG Gudme (Sonntag, 15 Uhr) ist für ihn deshalb eine in die Vergangenheit.

Merle Schaack 01.03.2019
THW Kiel

Ein Neuer für die Abwehr - THW Kiel will Pavel Horak verpflichten

Für den THW Kiel ist heute (19 Uhr) in Kassel bei der MT Melsungen ein Sieg Pflicht, um im Meisterrennen der Handball-Bundesliga dabei zu bleiben. Derweil wollen die Zebras noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen: Der Tscheche Pavel Horak soll von Meshkov Brest kommen.

Tamo Schwarz 28.02.2019

Der THW Kiel rechnet für diese Saison mit einem Verlust in Höhe eines sechsstelligen Betrages. „Nach den jetzigen Zwischenabschlüssen erwarten wir am Ende des laufenden Geschäftsjahres ein deutliches Minus in der genannten Größenordnung“, sagte Ex-Aufsichtsratschef Reinhard Ziegenbein.

27.02.2019

Die Handballer des THW Kiel behalten im internationalen Wettbewerb eine weiße Weste. Mit 37:23 (19:10) besiegten sie am Sonntagnachmittag ihren dänischen Kontrahenten GOG Gudme und sind nun als einzige der vier Mannschaften in der Gruppe D ungeschlagen.

Merle Schaack 24.02.2019

Nach der Bundesliga (35:22 beim VfL Gummersbach) ist vor dem EHF-Cup. Am Sonntag (15 Uhr, Sparkassen-Arena) empfängt der THW Kiel in Gruppe D den dänischen Kontrahenten GOG zum Gruppen-Gipfel der beiden bis dato ungeschlagenen Teams.

Tamo Schwarz 23.02.2019
THW Kiel

Sechs Punkte Rückstand - War's das mit der Meisterschaft?

Sechs Minuspunkte Rückstand auf den Spitzenreiter, eine gerissene Siegesserie, Probleme im Angriff – einen Tag nach der 25:28-Niederlage gegen den SC Magdeburg herrscht Katerstimmung bei den Handballern des THW Kiel. Den Traum von der Meisterschaft wollen sie aber noch nicht aufgeben.

Merle Schaack 18.02.2019

Der THW Kiel hat gegen polnischen Vertreter KS Azoty-Pulawy den nächsten Schritt in Richtung Finalturnier des EHF-Pokals gemacht. Die Zebras bezwangen die Gäste mit 26:23 (11:11). Das war jedoch ein ganz schönes Stück Arbeit.

Tamo Schwarz 15.02.2019
THW Kiel

Knapper Sieg gegen Pulawy - Gislason kritisiert seine Zebras

THW-Trainer Alfred Gislason nach dem mageren 26:23-Sieg im EHF-Cup gegen den polnischen Vertreter Azoty-Pulawy: „In den ersten 20 Minuten waren wir sehr schlecht im Angriff, haben viel verworfen.“ Und: „Mit so einer Leistung sind die Chancen, am Sonntag gegen Magdeburg zu gewinnen, gleich null.“

Tamo Schwarz 15.02.2019

Einmal hat Bartosz Jurecki einen Punkt aus der Kieler Sparkassen-Arena entführt. Am 16. März 2014 beim 27:27 zwischen dem THW Kiel und dem SC Magdeburg. Fünf Jahre später ist Jurecki Trainer des polnischen Klubs KS Azoty-Pulawy und gastiert am Mittwoch (19.45 Uhr/DAZN) erneut in der Kieler Arena.

Tamo Schwarz 12.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10