Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 11° wolkig
Thema Fahrverbot

Fahrverbot

Alle Artikel zu Fahrverbot

Wer die Geschwindigkeit überschreitet, muss mindestens mit einem Bußgeld rechnen und in schwerwiegenden Fällen auch mit einem Fahrverbot. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.07.2015

Was macht eine Koalition, wenn ihr langweilig ist? Sie zieht das Sommerloch ins Frühjahr vor. Und füllt es mit der alten Geisterdebatte um „Führerscheinentzug statt Haft- oder Geldstrafe“.

Martina Wengierek 20.04.2015

Steuerbetrüger, Ladendiebe und andere Straftäter sollen von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden können. Einen entsprechenden Gesetzentwurf solle Justizminister Heiko Maas (SPD) in der zweiten Jahreshälfte 2015 vorlegen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.04.2015

Da hatte es jemand eilig: Die Polizei hat am Freitagvormittag einen Hamburger auf der A1 aus dem Verkehr gezogen, der mit Tempo 160 auf der A1 unterwegs war. Erlaubt waren an der Stelle 100 km/h.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.04.2015

Die Polizei hat bei einer Geschwindigkeitsmessung in einer Wildwechselzone auf der B 76 zwei Fahrverbote ausgesprochen. Außerdem wurden laut den Beamten am Mittwochabend elf Anzeigen und 36 Verwarnungen ausgestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.04.2015

Ein Gericht kann auch lange nach einem Verkehrsverstoß noch ein Fahrverbot verhängen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht hin und beruft sich auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Schleswig (Az.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.04.2015

Vor dem Gesetz sind alle Schwarzfahrer gleich. Unwichtig ist dabei, ob man zuvor seinen Führerschein verloren hat oder noch gar keinen besaß. Auch bei einem vorrübergehendem Fahrverbot gilt: Autofahren ohne gültige Fahrerlaubnis ist eine Straftat.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.01.2015

Seit Jahresbeginn weist ein Verkehrsschild am Feuerwehrhaus im Ortsteil Kühren darauf hin, dass ab der Möhlendoorstraat und weiter in der Mühlenfelder Allee ein zeitlich begrenztes Fahrverbot für Lastkraftwagen ab 3,5 Tonnen Gesamtgewicht gilt. Anlieger und Busse sind davon ausgenommen. Wirklich glücklich ist die Helmstorfer Bürgermeisterin Birgitta Ford mit diesem Ausgang eines jahrelangen Streits mit der Gemeinde Giekau und einigen Landwirten allerdings nicht.

Anne Gothsch 13.01.2015

Ein Fahrer fährt zu schnell. So schnell, dass ein Fahrverbot droht. Davon kann allerdings abgesehen werden, wenn der Delinquent an einer verkehrspsychologischen Schulung teilgenommen hat.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.08.2014

Bekifft Auto zu fahren, ist bekanntermaßen verboten. Weniger bekannt ist: Auch das passive Einatmen von THC-Rauch kann genügen, um schmerzliche verkehrsrechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.07.2014

In der Ferienzeit besteht an Samstagen wieder ein Fahrverbot für Lastwagen. "An Samstagen in den Sommerferien gilt: Die Autobahnen und Bundesstraßen der Hauptreiserouten bleiben brummifrei", sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) der "Passauer Neuen Presse".

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.06.2014

Steuerbetrüger sollen nach Ansicht führender Justizpolitiker künftig auch mit Führerscheinentzug bestraft werden. Die Vorsitzende der Justizministerkonferenz, Mecklenburg-Vorpommerns Ressortchefin Uta-Maria Kuder (CDU), unterstützte am Mittwoch einen Vorstoß ihres nordrhein-westfälischen Kollegen Thomas Kutschaty (SPD).

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.06.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20