Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 15° Regenschauer
Thema Fahrverbot

Fahrverbot

Alle Artikel zu Fahrverbot

Aldi verzichtet auf Gurken in Plastik, weitere Städte führen Diesel-Fahrverbote ein und Mindestlohn und Beamtenbesoldung werden erhöht – was ändert sich im April 2019? Hier finden Sie die wichtigsten Änderungen im Überblick.

01.04.2019
Kiel

Stickoxid-Maßnahmen - Am Heuss-Ring in Kiel wird es ernst

Seit Monaten wird über ein drohendes Fahrverbot am Theodor-Heuss-Ring diskutiert. Nun wird es ernst: Mit Beginn der Osterferien werden die ersten Schritte eingeleitet, die ein Fahrverbot verhindern sollen. Und ab Mittwoch, so der Plan, beginnt der Test einer Luftfilteranlage.

Niklas Wieczorek 31.03.2019

Der Bundestag hat die Hürde für Diesel-Fahrverbote höher gelegt. Laut Entscheidung von Donnerstag sollen Fahrverbote „in der Regel“ unverhältnismäßig sein, wenn die Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickstoffdioxid (NO2) im Jahresmittel 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft nicht überschreitet.

Ulrich Metschies 14.03.2019

Nachgerüstete Busse, Müllwagen, Löschfahrzeuge der Feuerwehr: Der Bundestag billigt Ausnahmen für Dieselfahrverbote. Das letzte Wort werden wohl Gerichte haben.

14.03.2019

An diesem Donnerstag entscheidet der Bundestag über zwei Gesetze zum Thema Diesel: Es geht unter anderem um Ausnahmeregelungen für Fahrverbote. Dabei ist Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sicher, dass es keine weitere Verbote mehr geben muss.

14.03.2019

Diesel-Fahrer haben es dieser Tage nicht leicht – die Debatte um die Luftverschmutzung und die steigende Zahl an Fahrverboten in deutschen Städten schränkt sie zunehmend ein. Die SPD fordert deshalb deutliche Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr.

12.03.2019

Die Stadt Kiel versucht, mit konzertierten Maßnahmen ein Fahrverbot für Diesel-Autos auf dem Theodor-Heuss-Ring zu verhindern. Einige davon werden die Innenstadt belasten, aber es gibt keine Alternativen, meint Michael Kluth.

Michael Kluth 06.03.2019

Ist die EU schuld an Diesel-Fahrverboten in Deutschland? Manch deutscher Politiker argumentiert so. Doch Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker weist diesen Vorwurf mit markigen Worten zurück.

19.02.2019

Mit einem vermeintlichen Sabotage-Video hat das Satire-Magazin „Titanic“ sich in die Aufregung um Feinstaub und Fahrverbote eingemischt. Es ging um Manipulation von Messstationen. Ein Online-Portal fiel prompt darauf herein.

18.02.2019

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel. Was sagen die Fakten?

13.02.2019

Im Streit um Grenzwerte bei Stickoxiden bekommt Deutschland Rückendeckung aus der EU. Die möchte zwar die Grenzwerte nicht grundsätzlich erhöhen, gewährt Deutschland aber einen gewissen Spielraum bei der Entscheidung über Fahrverbote.

13.02.2019

Die Wut auf Fahrverbote, Tempolimits und Klimaschützer steigt – was tun? Der frühere Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir ist jetzt Chef des Verkehrsausschusses – und gibt der Bundesregierung die Schuld am Zorn. Aber auch der FDP wirft er im RND-Interview einiges vor.

11.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10