Menü
Wetter wolkig
27°/ 14° wolkig
Thema Feuerwehr

Feuerwehr

Alle Artikel zu Feuerwehr

Es ist eine Horrorvorstellung: Vier junge Männer stürzen mit ihrem Auto in Hamburg in die Elbe und sind vom Wasser eingeschlossen. Bei dem tragischen Unfall kommt ein 20-Jähriger ums Leben.

03.12.2016

Giftiges Ammoniak hat in der Nacht zum Samstag einen Feuerwehreinsatz in Neumünster ausgelöst. Im Hauptlager eines Supermarktes wurde starker Ammoniak-Geruch festgestellt, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.12.2016

Im Zentrallager eines Supermarkts ist am späten Freitagabend Ammoniak ausgetreten. Die Feuerwehr Neumünster und das DRK rückten mit 50 Einsatzkräften zu dem Gefahrguteinsatz aus. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Thomas Nyfeler 03.12.2016

Neues aus der Unterwasserwelt: Peter und Gerda Kopsch eröffneten in Flensburg ein kleines Tauchmuseum, und der Tauchsportlandesverband Schleswig-Holstein feiert sein 40-jähriges Bestehen.

Petra Krause 01.12.2016
Plön

Schwentinental-Raisdorf - Gerätehaus in der Bahnhofstraße

Die Verwaltung soll die nächsten Schritte zur Planung eines neuen Feuerwehrgerätehauses in der Raisdorfer Bahnhofstraße unternehmen – das beschloss die Stadtvertretung Schwentinental in ihrer jüngsten Sitzung.

Andrea Seliger 30.11.2016

Das Verhältnis zwischen der Wählergemeinschaft Oering (WGO) und der CDU ist angespannt. Die CDU-Gemeindevertreter Gerhard Brors und Birgit Körting äußerten Bedenken hinsichtlich des sorgsamen Umgangs mit den Gemeindefinanzen. Die Vorwürfe können Bürgermeister und Finanzausschusschef nicht nachvollziehen.

Alexander Christ 29.11.2016

Der Knooper Weg in Kiel ist am Montag zwischen dem Lessingplatz und dem Lehmberg für den Verkehr gesperrt worden. Aus einem Lichtschacht zum Hinterhof stieg Qualm auf.

Tanja Köhler 28.11.2016

In Lübeck ist am Montag eine Autowerkstatt ausgebrannt. Rund 50 Feuerwehrleuten gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf einen benachbarten Garagenhof und die dort abgestellten Fahrzeuge zu verhindern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.11.2016
Kiel

Großeinsatz am Schusterkrug - Mann drohte, Feuer zu legen

Großeinsatz in der Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge im Schusterkrug. Mehr als 30 Beamte von Polizei und Feuerwehr rückten an, nachdem ein 26-Jähriger in einem Zimmer der Einrichtung ein Feuer gelegt hatte. Wie die Polizeidirektion Kiel mitteilte, war der Alarm um 13.24 Uhr ausgelöst worden.

Frank Behling 28.11.2016

In der Nacht zu Montag hat in Wasbek eine Gartenlaube im Gartenweg lichterloh gebrannt. Die Feuerwehr wurde um 1.20 Uhr alarmiert, als sie eintraf, stand die Hütte komplett in Flammen. Beim Brand wurde niemand verletzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.11.2016
Neumünster

Verdächtige Person beobachtet - Fahrzeugbrand in Neumünster

In der Nacht zu Montag brannte in der Straße Am Harweh in Neumünster ein Fahrzeug aus. Feuerwehr und Polizei wurden um 0.30 Uhr alarmiert, es brante ein abgemeldeter VW T4 auf einem rückwärtigen Privatgrundstück. Anwohner meinen, eine verdächtige Person gesehen zu haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.11.2016

Israels Regierungschef Netanjahu bedankt sich bei den Palästinensern für die Unterstützung im Kampf gegen die schlimmen Brände. Er kündigt aber auch an, neue Siedlungen zu bauen. Andere Minister sprechen von „Feuer-Terror“ und fordern Konsequenzen.

27.11.2016