Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 6° heiter
Thema Feuerwehr

Feuerwehr

Anzeige

Alle Artikel zu Feuerwehr

Die Feuerwehr hat in der Nacht zu Dienstag in Lübeck zwei Menschen über eine Drehleiter aus einem brennenden Wohn- und Geschäftshaus gerettet. Zusammen mit zwei weiteren Personen wurden sie mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser gebracht, wie die Feuerwehr mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.06.2015

Zwei Busunfälle an einem Tag: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Pkw sind am Montagabend neun Menschen in Hamburg leicht verletzt worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.06.2015

Der zweite Schwelbrand innerhalb kurzer Zeit im Silo der Hauptgenossenschaft Nord AG im Nordhafen gibt der Feuerwehr Rätsel auf. Die Experten wissen noch nicht, wie es am vergangenen Mittwoch in einer anderen Zelle zu der Rauchentwicklung gekommen ist.

Günter Schellhase 01.06.2015

Eine Woche nach dem Großbrand in einer Konditorei im östlichen Schwarzwald hat die Feuerwehr ihren Einsatz erfolgreich abgeschlossen. Mitarbeiter einer Spezialfirma rissen mit schwerem Gerät mehrere Gebäudeteile in Pfalzgrafenweiler ab, so dass dort die letzten Glutnester gelöscht werden konnten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.05.2015

Innerhalb weniger Sekunden hat ein Tornado das oberpfälzische Städtchen Freystadt getroffen - jetzt müssen die Bewohner aufräumen. Mit Hilfe der Feuerwehr wurden noch am Freitagabend beschädigte Häuser mit Ziegeln oder zumindest mit Folien abgedichtet, wie der stellvertretende Bürgermeister Rudolf Schiener der Deutschen Presse-Agentur am Samstag sagte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.05.2015

Pkw fährt auf Sattelzug auf - Erneut Unfall auf der A7

Schon wieder ein Unfall im Baustellenbereich auf der A 7 zwischen Bordesholm und Neumünster-Nord: Am späten Freitagnachmittag fuhr in dem Engpaß, wo die vier Spuren beider Fahrtrichtungen auf der einstigen Richtungsfahrbahn Nord zusammengefaßt sind, ein PKW auf einen Sattelzug auf.

Joachim Krüger 29.05.2015

Drama auf der Autobahn: Polizei und Feuerwehr haben am Freitagmorgen fünf Entenküken vom Mittelstreifen gerettet. Die Entenmutter war überfahren worden – die Küken rannten vor Schreck in die Mitte der Fahrbahn. Gegen 9.30 Uhr hatte eine Autofahrerin die Polizei angerufen und von der Entenwanderung auf dem Asphalt berichtet.

Günter Schellhase 29.05.2015

Ein 600 Quadratmeter großer Stapel Sperrmüll ist in einer Müllverwertungsanlage in Hamburg-Billbrook in Flammen aufgegangen. Rund 30 Feuerwehrleute waren in der Nacht zu Freitag stundenlang im Einsatz, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.05.2015

Der Brand eines Mehrfamilienhauses im Hamburger Stadtteil St. Pauli hat am Donnerstag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Aus zunächst unbekannter Ursache brannte der Dachstuhl eines fünfstöckigen Hauses und drohte, sich auch auf die darunterliegende Etage auszudehnen, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.05.2015

Die Hamburger Feuerwehr hat im vergangenen Jahr erneut eine Rekordzahl an Einsätzen bewältigt. Die Feuerwehrleute mussten 258 721 Mal ausrücken, wie aus der am Donnerstag vorgestellten Jahresbilanz hervorgeht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.05.2015

Explosionsgefahr bei Hasenmoor - Gas-Lkw umgekippt

Stundenlang war am Mittwoch die Bundesstraße 206 zwischen der Autobahnanschlussstelle Bad Bramstedt und Hasenmoor voll gesperrt. Ein Lastwagen, der Flüssiggas geladen hatte, war dort umgekippt. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr weiträumig abgesperrt, da Explosionsgefahr bestand.

Bernhard M. Domberg 27.05.2015

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 26 ist am Mittwochmittag im Kreis Segeberg ein 44-jähriger Autofahrer getötet worden. Sein VW-Polo war nahe der Ortschaft Hardebek frontal mit einem Kleintransporter zusammengeprallt. Dabei wurde der PKW nach Polizeiangaben total zertrümmert und der Fahrer war im Wrack eingeklemmt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.05.2015