Null-Covid-Strategie

China meldet ersten Corona-Todesfall seit sechs Monaten

China hat am Sonntag erstmals seit knapp knapp sechs Monaten einen Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus gemeldet.

China hat am Sonntag erstmals seit knapp knapp sechs Monaten einen Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus gemeldet.

Peking. Erstmals seit knapp sechs Monaten hat China wieder einen Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus gemeldet. Bei dem Toten handele es sich um einen 87 Jahre alten Mann aus Peking, erklärte die Nationale Gesundheitskommission am Sonntag. Insgesamt stieg die Zahl der offiziell gemeldeten Corona-Toten in China damit auf 5227. Zuletzt war am 26. Mai ein Todesfall in Shanghai registriert worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Höchste Zahl an Neuinfektionen in China seit Ende April

Trotzdem herrscht Erleichterung bei den Passanten in Peking über die ersten leichten Lockerungen der strengen Corona-Maßnahmen in dem Land.

China schränkt Alltag der Menschen weitreichend ein

China verfolgt eine strikte Null-Covid-Politik mit Lockdowns von Millionenstädten, strengen Quarantänemaßnahmen und Massentests. Die Maßnahmen haben zu starken Einschränkungen im Alltag der Menschen und in der Wirtschaft geführt, zuletzt wuchs deswegen der öffentliche Unmut auf die Behörden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

China meldete am Sonntag 24.215 Neuinfektionen, die meisten davon asymptomatische Fälle. In der Hauptstadt Peking wurden Fahrten zwischen einzelnen Stadtbezirken untersagt; viele Restaurants, Geschäfte, Einkaufszentren, Büros und Wohnblöcke wurden geschlossen oder abgeriegelt.

RND/AP

Mehr aus Gesundheit

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken