Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 3° Regenschauer
Thema Greta Thunberg

Greta Thunberg

Alle Artikel zu Greta Thunberg

Wie riesig der Rummel um Klimaaktivistin Greta Thunberg geworden ist, haben die jüngsten Demonstrationen in Madrid gezeigt. Die Schwedin hat das Jahr 2019 geprägt wie kaum jemand sonst. Und nichts deutet darauf hin, dass 2020 anders wird, zumal die Wissenschaft das Jahr zum Schicksalsjahr erklärt.

08.12.2019

Die internationalen Klimaproteste in aller Welt reißen nicht ab. Am Freitag blickte die Welt nach Madrid, wo Zehntausende für mehr Klima- und Umweltschutz protestierten. Auch Greta Thunberg und andere bekannte Gesichter marschierten mit.

06.12.2019

Endlich ist sie am Ziel ihrer Reise. Die schwedische Klimaaktivistin erreichte am Freitagmorgen Madrid, um an Klimaprotesten teilzunehmen. Bei ihrer Ankunft schwieg sie - am Abend will sie neben dem Schauspieler Javier Bardem reden.

06.12.2019

Madrid steht in diesen Tagen fast komplett im Zeichen des Weltklimagipfels. Um den Teilnehmern Druck zu machen, wollen am Freitag Hunderttausende nahe dem Prado-Museum auf die Straße gehen. Neben Greta Thunberg werden auch andere berühmte Gesichter erwartet.

06.12.2019

Über den Atlantik ist Greta Thunberg gesegelt. Nun muss sie noch das letzte Stück Landweg von Portugal zum Klimagipfel in Madrid schaffen. Ein spanischer Verein hat ihr nun ein ungewöhnliches Reisemittel angeboten.

05.12.2019

Die Atlantik-Überquerung im Winter war gefährliche Symbolpolitik. „Fridays For Future“ muss erwachsen werden und Antworten liefern, die die Politik bisher verweigert. Gretas Rolle als Heilige des Klimaschutzes rückt da in den Hintergrund, kommentiert Jan Sternberg.

04.12.2019

Nach drei Wochen auf dem stürmischen Atlantik ist der Katamaran mit Thunberg an Bord am Dienstagmorgen in Lissabon eingelaufen. Von dort wird die Klimaaktivistin mit dem Zug nach Madrid weiterreisen. Die Reise war nicht klimaneutral – die Kapitänin ist zuvor über den Atlantik geflogen.

04.12.2019

Firmen, die mit Kohle, Waffen oder schädlichen Chemikalien handeln, sind bei Anlegern nicht mehr beliebt. Stattdessen rücken nachhaltige Projekte in den Fokus der großen und privaten Investoren. Die EU plant nun neue Regeln für nachhaltige Investments. Das heißen nicht alle gut.

04.12.2019

Kurz vor dem UN-Klimagipfel in Madrid haben die Klimaschutz-Aktivistinnen Greta Thunberg und Luisa Neubauer den Politikern der Welt Heuchelei vorgeworfen. Sie würden zwar über den Klimawandel reden, aber zu wenig unternehmen. Der Beitrag der beiden Aktivistinnen wurde parallel zum vierten weltweiten Aktionstag der Bewegung am Freitag veröffentlicht.

29.11.2019

In wenigen Tagen beginnt in Madrid der Klimagipfel. Ausgerechnet die junge Aktivistin Greta Thunberg könnte allerdings den Auftakt verpassen.

29.11.2019

Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale-Bundesverbands, unterstützt die Proteste gegen das Klimapaket. Er sagt aber auch: “Wenn wir Greta Thunbergs Handeln zum Maßstab nehmen, ist niemandem geholfen”. Hauptverantwortliche für besseren Klimaschutz seien Politik und Industrie, nicht die Verbraucher.

29.11.2019

Greta Thunberg verbindet mit dem Ausruf des “Klimanotstands” durch das Europaparlament neue Hoffnungen. “Lasst uns hoffen, dass sie jetzt drastische hinreichende Maßnahmen ergreifen", schreibt die Schwedin jetzt auf Twitter. Ihre deutsche Kollegin Luisa Neubauer findet ähnliche Worte.

28.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10