Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Friedhof Ohlsdorf

Bester Ort zum Sternschnuppen-Gucken?

Eine Sternschnuppe leuchtet über der Nordsee bei Pilsum am Nachthimmel über dem Sternbild "Großer Wagen". Das Aufglühen eines Meteors nennen wir auf der Erde Sternschnuppen.

Eine Sternschnuppe leuchtet über der Nordsee bei Pilsum am Nachthimmel über dem Sternbild "Großer Wagen". Das Aufglühen eines Meteors nennen wir auf der Erde Sternschnuppen.

Hamburg. Wegen des erwarteten Meteor-Schauers öffnet der Ohlsdorfer Friedhof in der Nacht zum Dienstag seine Tore und löscht die Laternen. Laut eigener Angabe wird er damit zum dunkelsten Ort Hamburgs, von dem sich die Sternschnuppen besonders gut beobachten lassen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gäste sollen zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen. Die Sternschnuppen werden voraussichtlich ab 23 Uhr über den Bäumen des Friedhofs aufsteigen.

Der Friedhof Ohlsdorf empfiehlt Gästen den Lippertplatz als guten Beobachtungsort.

Welche Tipps haben Sie?

Gut erreichbar, dunkel, klare Sicht: Welche Orte können Sie zum Anschauen von Sternschnuppen empfehlen? Schreiben Sie uns eine Mail an onliner@kieler-nachrichten.de!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Mehr aus Hamburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.