Unwetter

Nach Hagelschauern: Acht Unfälle auf der A23

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Heide/Hamburg (dpa/lno). Mehrere Unfälle infolge von Sturm und Hagel haben am Sonntagabend zu Behinderungen auf der A23 gesorgt. Insgesamt habe es in den Abendstunden bei Itzehoe (Kreis Steinburg) und zwischen Heide und Schafstedt (beides Kreis Dithmarschen) 8 Unfälle mit 13 beteiligten Autos gegeben, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Unfallursache sei vermutlich eine Kombination aus nicht angepasster Geschwindigkeit, Hagel, Sturm und eisglatter Fahrbahn gewesen. Bei zwei Unfällen gab es demnach Verletzte. Details waren zunächst nicht bekannt. Zuvor hatte der NDR berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ansonsten wurden die Einsatzkräfte im Land am Sonntag sturmbedingt überwiegend zu kleineren Einsätzen wie umgestürzten Bäume oder herabfallenden Dachziegeln gerufen. Für die Stadt Kiel und dem Kreis Plön zählte die Polizeidirektion Kiel beispielsweise zwischen 12.00 Uhr und 19.00 Uhr am Sonntag 28 sturmbedingte Einsätze. In den Kreisen Nordfriesland, Schleswig-Flensburg und der Stadt Flensburg gab es nach Polizeiangaben 41 Einsätze in Zusammenhang mit dem Wetter.

In Hamburg gab es nach Angaben der Feuerwehr von Sonntag im gesamten Stadtgebiet seit den Mittagsstunden etwa 30 Einsätze mit dem Stichwort «droht zu fallen». Das bezog sich beispielsweise auf Äste, Bäume, Zäune oder Dachziegel. In Hamburg wurde zudem Wasser auf den Fischmarkt gedrückt.

© dpa-infocom, dpa:230116-99-237154/3

Mehr aus Hamburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen