Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 1° Regenschauer
Thema Innenministerkonferenz

Innenministerkonferenz

Alle Artikel zu Innenministerkonferenz

Politik

Verbrechensbekämpfung - Durch DNA-Spur zum Phantombild

An Tatorten werden häufig DNA-Spuren gefunden, die helfen, einen Täter zu überführen. Doch es ist noch mehr möglich: Man kann aus der DNA auf das Aussehen des Verbrechers schließen, so könnte ein Fahndungsbild erstellt werden. Das dafür nötige Gesetz soll in Kürze angeschoben werden.

02.06.2017
Politik

Flüchtlinge aus Griechenland - Familiennachzug geht deutlich zurück

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lässt den Familiennachzug von Flüchtlingen aus Griechenland weiter drastisch reduzieren. Im vergangenen Monat gab es bis zum 24. Mai lediglich 64 Überstellungen.

02.06.2017

Sie lehnen deutsche Gesetze ab, erkennen die Bundesrepublik nicht an – und neigen oft zur Gewalt: Die deutschen Innenminister sehen in „Reichsbürgern“ zunehmend eine Gefahr für die Sicherheit. Nun wollen sie ihnen die Waffen abnehmen. Auch als Beamte sollen sie nicht mehr zugelassen werden.

01.06.2017

Im Kampf gegen den Terror wollen die Innenminister der Länder die Befugnisse der Bundes erweitern. Künftig soll der Zuständigkeitsbereich der Bundespolizei auf einen Radius von 30 Kilometern rund um Flughäfen ausgedehnt werden.

31.03.2017

Mehrere Autofahrer blockierten eine Rettungsgasse und nutzten sie als Überholspur – sie machten sogar noch dumme Sprüche. Trotzdem kommen die meisten wohl mit einem Bußgeld von 20 Euro davon – obwohl die Feuerwehr Beweisfotos gemacht hatte.

24.03.2017

Ärger für die Albig-Regierung: Der generelle Abschiebestopp nach Afghanistan stößt auf vehemente Kritik nicht nur bei CDU und FDP in Kiel. Auch der Bundesinnenminister ist sauer. Das Thema wird ein Schwerpunkt zum Auftakt der Februarsitzung des Landtags sein.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.02.2017

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 16.01.2017 wichtig ist.

Kathrin Mansfeld 16.01.2017
Politik

Bundesverfassungsgericht - Wird die NPD nur im Osten verboten?

Im Verbotsverfahren gegen die rechtsextreme NPD bahnt sich ein überraschender Richterspruch in Karlsruhe an. Das Bundesverfassungsgericht könnte ein Teilverbot der Partei verkünden. Aber was kann so ein Urteil bewirken?

12.12.2016

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat einem Zeitungsbericht zufolge vor Ausschreitungen von Linksextremisten beim Treffen der OSZE-Außenminister am Donnerstag und Freitag in Hamburg gewarnt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.12.2016

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) hat sich für eine Verschärfung des Waffenrechts ausgesprochen. "Sowohl zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger wie zum Schutz von Einsatzkräften ist eine Erweiterung der Überprüfungspraxis im waffenrechtlichen Erlaubnisverfahren dringend geboten", sagte Grote den Zeitungen der "Funke Mediengruppe".

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.11.2016

CDU-Fraktionschef Daniel Günther hat die Landesregierung in Kiel aufgefordert, eine Initiative der Länder Hessen und Saarland für härtere Strafen bei Gewalt gegen Polizisten zu unterstützen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.11.2016

Schleswig-Holstein Kiel: Sportboot auf Hinterhof ausgebrannt Live-News am Morgen, 25.11.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 25.11.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 25.11.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11