Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ -2° Schneeschauer
Thema Jamaika-Koalition in Kiel

Jamaika-Koalition in Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Jamaika-Koalition in Kiel

Gerade war die Saar-SPD noch Opposition - nun könnte ausgerechnet sie die CDU an der Macht halten. Nach dem Bruch der Jamaika-Koalition will sie über eine gemeinsame Regierung reden - unter Bedingungen.

07.01.2012

Nach dem Scheitern der Jamaika-Koalition im Saarland schließt FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle ein ähnliches Schicksal für das schwarz-gelbe Bündnis im Bund aus.

07.01.2012

Neuer Tiefschlag für die FDP: Ausgerechnet beim Dreikönigstreffen muss sie das Ende der Jamaika-Koalition im Saarland verdauen. Dabei hatte Parteichef Rösler gerade erst Abschied vom Ballast-Thema Steuersenkungen genommen, um aus der Existenzkrise herauszukommen.

06.01.2012

Plötzliches Ende eines Modellprojekts: Im Saarland ist die Jamaika-Koalition mit einem Knall zerplatzt. Regierungschefin Kramp-Karrenbauer (CDU) überraschte selbst ihre Partner mit der Beendigung des Bündnisses.

06.01.2012

Nord-CDU startet mit Merkel in die heiße Phase - Carstensen warnt vor rot-rotem Bündnis - Auftakt in Neumünster: Wahlkampf mal laut, mal leise

Die Nord-CDU will sich von den derben Verlusten bei den Landtagswahlen in Thüringen und im Saarland nicht bange machen lassen. Mit Unterstützung von Bundeskanzlerin Angela Merkel starteten die Christdemokraten Dienstag Abend in den Wahlkampf - mit leisen und mit lauten Tönen.

01.09.2009

Schleswig-Holsteins Landesregierung legt Konzept für den Ausbau gebundener Ganztagsschulen vor - Mehr Chancen für die Bildung

Mit großen Investitionen für Personal, neue gebundene Ganztagsschulen, Schulbau, Kita- und Krippenplätze will die Landesregierung in den kommenden zwei Jahren die Bildung in Schleswig-Holstein stärken. Dabei sollen nach den Worten von Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave auch benachteiligte Schüler mehr als bisher gefördert werden.

18.12.2008

Klage über stockenden Ausbau - Liberale üben Kritik an Erdsiek-Rave - Krippenplätze: SPD wünscht sich mehr Tempo

Für die Landesregierung ist es eines der zentralen Projekte: Bis 2013 soll die Betreuung für Kinder unter drei Jahren massiv ausgebaut werden.

09.06.2009

Koalitionsvertrag in Kiel unterschrieben - CDU und FDP zufrieden - Nur die Namen der Minister fehlen noch

Bereits neun Tage nach Verhandlungsbeginn ist der Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP in Schleswig-Holstein offiziell unterzeichnet. In der 57 Seiten starken Vereinbarung formulieren die künftigen Regierungspartner ihre Positionen und Ziele.

19.10.2009

Der FDP-Fraktionschef zum Landtagswahlkampf und Bündniskonstellationen nach dem 27. September - Mit Stegner auf keinen Fall

Seit 38 Jahren sind die Liberalen in der Opposition, das möchte Wolfgang Kubicki natürlich ändern - und setzt dabei ganz auf Schwarz-Gelb. Offen zeigt sich der FDP-Fraktionschef auch gegenüber einer Jamaika-Koalition. Eines schließt er jedoch aus: ein Bündnis mit den von Ralf Stegner geführten Sozialdemokraten.

11.08.2009

Kritik am Projekt aus Schwerin und Hamburg sowie von den Grünen und vom NABU - Der Bundesrat möchte den Fehmarnbelt queren

Während die Landesregierung in Kiel die Zustimmung des Bundesrates zur geplanten Brücke über den Fehmarnbelt begrüßt hat, gab es heftige Kritik von den Grünen und vom NABU sowie aus Mecklenburg-Vorpommern, das als einziges Land gegen den Gesetzentwurf über den Staatsvertrag zwischen der Bundesrepublik und Dänemark gestimmt hat.

13.02.2009

Grüne wählen Marlene Löhr und Erika von Kalben und betonen Eigenständigkeit - Premiere: Zwei Frauen an der Spitze der Partei

Jung, weiblich, selbstbewusst - gut einen Monat nach der Landtagswahl haben die Nord-Grünen die Parteiführung in neue Hände gelegt. Mit Marlene Löhr und Erika von Kalben wird die Doppelspitze erstmals von zwei Frauen besetzt.

08.11.2009

Am Sonnabend wird die Liste für die Landtagswahl aufgestellt - Jetzt kommen die Freien Wähler

Noch eine Konkurrenz für die beiden Großen: Zur Landtagswahl tritt auch die Partei Freie Wähler Schleswig-Holstein an. „Wir zählen uns zur Mitte und knabbern nicht am rechten oder am linken Rand“, sagt Vorsitzender Malte Tech, der sich am Sonnabend zum Spitzenkandidaten wählen lassen möchte.

27.07.2009
1 ... 61 62 63 64 65 66