Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 10° Regenschauer
Thema Jamaika-Koalition in Kiel

Jamaika-Koalition in Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Jamaika-Koalition in Kiel

Hautkrebsoperation bei FDP-Vize Wolfgang Kubicki. Der 69-Jährige wird vorerst nicht an den Sondierungen der FDP für eine neue Bundesregierung teilnehmen können. Dabei lobte Kubicki zuletzt noch das Verhandlungsgeschick von Grünen-Co-Chef Robert Habeck.

30.09.2021

Wer in Deutsch­land die Macht übernimmt, ist weiter ungewiss. Zwar hat die SPD die Wahl knapp vor der Union gewonnen, doch sind gleich mehrere Koalitionen rechnerisch möglich. In allen Parteien gibt es zahlreiche Anwärter für ein Minister­amt.

27.09.2021

Schon am Dienstagabend trafen sich Grüne und FDP zu ersten Gesprächen. Die Termine für Vorsondierungen mit SPD und Union stehen ebenfalls. Noch aber ist der Weg zur Regierungsbildung weit.

29.09.2021

Moritz Kirchner, Politikwissenschaftler und Psychologe, beschreibt im RND-Interview Machtverlust in der Union als Höchststrafe. In dieser Logik sei Laschets Kampf ums Kanzleramt rational – CSU-Chef Söder sehe ihn allerdings als „Verhandlungsmasse“ für Jamaika. Und die Medien erzeugten eine unerfüllbare Erwartungshaltung an Politikerinnen und Politiker.

29.09.2021

Im Streit über die Wahl des Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus gelingt Laschet zwar ein Kompromiss – aber seine Autorität wird weiter beschädigt. Wolfgang Schäuble schlägt Schadenfreude entgegen. Und Markus Söder ist der alte und neue starke Mann in der Union.

29.09.2021

Grünen-Chef Robert Habeck soll im Fall einer grünen Regierungsbeteiligung Vizekanzler werden – eigentlich. Doch viele in der Partei halten die Entscheidung zumindest für verfrüht. Die Auseinandersetzung könnte die Grünen in den Koalitionsverhandlungen schwächen, kommentiert Markus Decker.

29.09.2021

Die Wahlbeobachter der OSZE waren am Wahlsonntag in Berlin unterwegs. Die teils chaotischen Szenen in der Hauptstadt haben sie wahrgenommen. Schlussfolgerungen wollen sie daraus zunächst nicht ziehen.

28.09.2021

Ampel- oder Jamaika-Bündnis? Grüne und FDP sind das Zünglein an der Waage. Druck bekommen die Grünen jetzt aus ihrer Jugend. Jamaika würde man nicht mitmachen, sagt deren Bundessprecher Georg Kurz.

29.09.2021

Nach der Bundestagswahl gibt es zwei mögliche Koalitionen: eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP und Grüne und ein Ampelbündnis aus SPD, Grünen und FDP. In beiden Koalitionen wären die Grünen mit dabei. Nach RND-Informationen ist nun offenbar entschieden: Nicht Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, sondern Robert Habeck soll Vizekanzler für die Grünen werden.

27.09.2021

Die politische Zukunft von CDU-Chef Laschet hängt am seidenen Faden. Doch selbst für den Fall, dass es der Union gelingen sollte, eine Koalition mit FDP und Grünen zu bilden, gibt es schon einen Plan B. Derweil gibt es Hinweise, dass Markus Söder die Koalitionsverhandlungen übernehmen zu wolle.

28.09.2021

Der CSU-Chef hätte die Oppositionsrolle schon am Wahlabend für die Union akzeptiert, wenn er seinen Machtanspruch aufgegeben hätte, heißt es in Parteikreisen. Das Signal, dass Grünen-Chef Habeck Vizekanzler werden könnte, sei Motivation für Söder-Anhänger in der Union. Auch Söder äußerte sich schon zum Drängen von Unionskollegen.

28.09.2021

Dass erst mal Olaf Scholz sein Glück versucht in Koalitionsverhandlungen mit FDP und Grünen, liegt in der Logik des Wahlergebnisses. Doch was, wenn es irgendwann heillos klemmt zwischen SPD und Liberalen? Die Union könnte, vielleicht auch ohne Armin Laschet, noch als Pannenhelfer gebraucht werden – und am Ende für Grüne und FDP billig zu haben sein. Eine Analyse von Matthias Koch.

27.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10