Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Jenny Böken

Jenny Böken

Anzeige

Alle Artikel zu Jenny Böken

Schwere Vorwürfe gegen die Marine: Acht Jahre nach dem Tod der auf dem Segelschulschiff "Gorch Fock" über Bord gegangenen Kadettin Jenny Böken heißt es nun, die Krankenakte der damals 18-Jährigen sei, so die Ansicht des Anwalts der Familie, nach dem Tod der jungen Frau manipuliert worden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.07.2016

Der Fall der 2008 über Bord der "Gorch Fock" gegangenen Matrosin Jenny Böken soll neu aufgerollt werden. Nach Informationen der Bild-Zeitung soll der Ex-Kapitän im September vor Gericht aussagen.

Günter Schellhase 13.05.2016

Fall Böken wird neu aufgerollt - Live-News am Morgen, 13.05.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 13.05.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 13.05.2016

Tod auf der "Gorch Fock" - Jenny Bökens Schicksal als Film

Das Schicksal von Jenny Böken bewegt noch immer die Gemüter. Sechs Jahre nach dem Tod der „Gorch Fock“-Kadettin will Nico Hofmann, Produzent und Geschäftsführer der Ufa Fiction, das Leben der 18-Jährigen verfilmen.

Bodo Stade 15.12.2014

Eine neue Gedenkstätte erinnert bei Potsdam an die Toten der Bundeswehr. Hinterbliebene und Kameraden gedachten bei der Einweihung der mehr als 100 Soldaten, die seit 1992 bei Auslandseinsätzen ums Leben gekommen sind.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.11.2014

Tod von „Gorch-Fock“-Kadettin - Gericht lehnt Beschwerde ab

Die „Gorch Fock“-Kadettin Jenny Böken ging vor sechs Jahren über Bord. Die Unglücksursache ist bis heute nicht geklärt. Wie berichtet beschäftigte sich das Bundesverfassungsgericht mit dem Fall.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.11.2014

Tote „Gorch Fock“-Kadettin - Eltern wollen in Berufung gehen

Die Eltern der über Bord gegangenen „Gorch Fock“- Kadettin Jenny Böken wollen nach der Abweisung ihrer Entschädigungsklage durch das Verwaltungsgericht Aachen in Berufung gehen. Eigentlich hatten die Richter eine Berufung ausgeschlossen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.10.2014

"Gorch Fock"- Prozess - Eltern scheitern vor Gericht

2008 starb die Gorch-Fock-Kadettin Jenny Böken. Die Umstände ihres Todes sind nicht geklärt. Aachener Richter zeigten sich jetzt verwundert. Minuten nach dem Richterspruch war den Bökens die bittere Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Mit erstarrter Miene rang sich Uwe Böken diese Worte ab:

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2014

Die Eltern der 2008 auf der "Gorch Fock" über Bord gegangenen Kadettin Jenny Böken sind mit einer Entschädigungsklage gegen die Bundesrepublik Deutschland gescheitert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2014

Todesfall auf „Gorch Fock“ - Schwere Vorwürfe gegen Schiffsarzt

2008 ging die Kadettin Jenny Böken auf der „Gorch Fock“ über Bord und starb. Die Eltern haben auf Entschädigung geklagt. Ihnen geht es aber nicht ums Geld. Jetzt hat sich eine Zeugin gemeldet.

Frank Behling 19.10.2014

Rostock. Begleitet von großem Medienaufgebot besichtigten am Mittwoch drei Richter des Verwaltungsgerichts Aachen das Segelschulschiff „Gorch Fock“. Die Marine hatte das Schiff während des Ortstermins für Medien gesperrt. Der Vater der 2008 von Bord gestürzten Offiziersanwärterin Jenny Böken erhob schwere Vorwürfe.

06.08.2014

Ohne Öffentlichkeit hat an Bord des Segelschulschiffs "Gorch Fock" in Rostock-Warnemünde am Mittwoch der Ortstermin zur Untersuchung des Todes der Kadettin Jenny Böken vor sechs Jahren begonnen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.08.2014
1 2 3 4 5 6