Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
18°/ 11° Gewitter
Thema Kisdorf

Kisdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Kisdorf

Scharfe Kritik prasselte jüngst auf die Verwaltungsspitze des Amtes Kisdorf ein: Acht der neun Kommunen verfügen zur Jahresmitte noch immer nicht über eine Haushaltssatzung. Das verhindere, dass Baumaßnahmen angeschoben werden können. Die Mitglieder des Amtsausschusses sind sauer.

Klaus-Ulrich Tödter 05.07.2020

Nicht nur Menschen brauchen bei Trockenheit genug Wasser, um nicht schlapp zu machen, Bäumen geht es nicht anders. Kisdorf hat nun zehn Wassersäcke angeschafft, um einigen Straßenbäumen über die regenarme Zeit zu helfen. Der Kauf hat sich laut Bürgermeister Wolfgang Stolze bezahlt gemacht.

Nicole Scholmann 05.07.2020

Straßenbau Bornhöved - Trotz Protest: Ausbaubeitträge bleiben

Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge fordert die Bürgerinitiative Straßenbau Bornhöved. Mit 268 Unterschriften zwang sie die Gemeindevertretung, sich mit dem Anliegen zu befassen. Lange wurde das Thema diskutiert am Donnerstag - und abgelehnt. Im Silgen Bargen wird ab Herbst gebaut.

Nadine Materne 03.07.2020

Weddelbrook und Wakendorf - VR Bank Holstein schließt Dorffilialen

Als die Raiffeisenbank Bad Bramstedt und die Volksbank Pinneberg-Elmshorn zur VR Bank in Holstein verschmolzen, beteuerten die Bankvorstände, alle Filialen erhalten zu wollen. Ein Jahr später werden die Zweigstellen in Weddelbrook und Wakendorf II aufgegeben.

Einar Behn 30.06.2020

Ein 19-jähriger Hamburger hat am Dienstagnachmittag eine Postfiliale in Kisdorf überfallen. Nachdem er die Postangestellten mit einer Schusswaffe bedroht hatte, floh er mit ein paar Tausend Euro. Doch die Polizei konnte den Täter bei der späteren Fahndung stellen.

Sylvana Lublow 25.06.2020

Es war ein langer und holpriger Weg, doch jetzt ist es geschafft: Kaltenkirchen hat endlich eine neue Gleichstellungsbeauftragte. Wenn Claudia Eckardt-Löffler (52) zum 1. August ihren Dienst im Rathaus antritt, war der Posten zehn Monate lang vakant.

Sylvana Lublow 23.06.2020

Neue Hochspannungsleitung - Auch Erdkabel sorgen für Protest

Tennet hat am Montag einen Antrag auf Planfeststellung, vergleichbar einem Bauantrag, für den ersten Abschnitt der Ostküsten-Hochspannungsleitung „Kreis Segeberg – Lübeck“ gestellt. Dieser verläuft quer durch den Kreis Segeberg, abschnittsweise auch unterirdisch. Dennoch rührt sich Protest. 

Einar Behn 15.06.2020

Die Gemeinde Hartenholm hat Bernd Birkholz als Koordinator der Flüchtlingsarbeit eingestellt. Bürgermeister Karl-Heinz Panten hatte im Amtsausschuss Kaltenkirchen-Land für die Anstellung eines Koordinators geworben, aber keine Mehrheit gefunden. Deshalb wurde die Gemeinde aktiv.

Nicole Scholmann 08.06.2020

Auf zehn Hektar pflanzt Landwirt Jan Holst-Oldenburg aus Nahe Erdbeeren an. Die Nachfrage ist groß, vor allem das Angebot, die roten Früchte selbst zu pflücken, wird von Jahr zu Jahr besser angenommen. Am Sonnabend nutzen viele Leckermäuler das Wochenende, um in die Erdbeeren zu gehen.

Nicole Scholmann 06.06.2020

Noch ist es nicht offiziell, aber mit großer Wahrscheinlichkeit wird es in der Gemeinde Sievershütten einen Bürgerentscheid geben. Dann können die Einwohner darüber entscheiden, ob sie im Ort einen Bestattungswald haben möchten oder nicht. Eine Bürgerinitiative hat 170 Unterschriften gesammelt.

Klaus-Ulrich Tödter 05.06.2020

Nach Jan Grospitz (SSV Rantzau) und Danny Schramm (SV Todesfelde II) haben die Landesliga-Fußballer des SSC Phoenix Kisdorf einen weiteren Zugang an Land ziehen können. Kayahan Demirtag (26) wird seine Fußballschuhe in den nächsten zwei Jahren am Strietkamp schnüren.

Nils Göttsche 19.05.2020

Dass Jan Grospitz (35) vom SSV Rantzau zum SSC Phoenix Kisdorf kommt, steht seit April fest. Aber der zweite neue Schlussmann ist eine Überraschung: Trainer Boris Völker lotst Ex-Holstein-Keeper Danny Schramm aus der zweiten Elf des SV Todesfelde an den Strietkamp.

Nils Göttsche 14.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige