Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Kleingärtner

Kleingärtner

Anzeige

Alle Artikel zu Kleingärtner

Idylle in der Parzelle statt Urlaub auf Korfu? In der Corona-Krise ist der Kleingarten ein gefragter Fluchtpunkt. Die Nachfrage von Bewerbern ist enorm. Doch im Garten gibt es auch Regeln.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.05.2020

Brand in Kieler Kleingarten - Jetzt spricht der Mann vom Hausdach

Der Schrecken von dem Feuer-Drama am Donnerstag in Kiel-Hasseldieksdamm ist gewichen. „Ich hab als Seemann früher ganz andere Dinge erlebt“, berichtet der Mann, der am Abend zuvor mit einem Gartenschlauch vom Dach seines Hauses aus den Kampf mit dem Feuer aufnahm.

Frank Behling 11.01.2020

Streit im Kleingartenverein: Darf ein Pächter seine Parzelle von einem Dritten bewirtschaften lassen? Diese Frage klärt ein Urteil aus Frankfurt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.09.2019

Günter Heller hat guten Kontakt zu den Kindern im Kleingarten mit der Parzelle 6 in der Gemeinschaft "Störbrücke" Neumünster. Diese Parzelle haben die Kleingärtner der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Friedrich-Ebert-Krankenhaus überlassen. Dort lernen die Kinders fürs Leben.

Thorsten Geil 06.08.2019

Der Vorsitzende des größten Kleingartenvereins Axel Zabe befürchtet die „Vernichtung des Kleingartenwesens“. Die Kieler Verwaltung habe auf seine Hilfegesuche nicht reagiert. In einem offenen Brief wirft er der Stadt nun leere Versprechungen und eine Politik „mit der Brechstange“ vor.

Karen Schwenke 31.01.2019
Kiel

Stadt Kiel macht Druck - Viele Rechtsverstöße in Kleingärten

Mehr Obst und Gemüse, kleinere Lauben und kürzere Hecken: 1200 Kleingärtner müssen ihre Parzellen unfreiwillig umgestalten. Obwohl viele Gärten tipptopp gepflegt sind, fordert ein Kieler Verein die Pächter schriftlich auf, die Mängel zu beheben.

Karen Schwenke 07.08.2018

Hoch schlugen die Emotionen, nachdem Axel Zabe mit zum Teil drastischer Wortwahl auf Integrationsprobleme in Kleingärten hingewiesen hatte. Der Vorsitzende des größten Kieler Vereins muss sich die Kritik gefallen lassen, nicht jeden seiner Vorwürfe ausreichend belegen zu können.

Kristian Blasel 26.07.2018
Kiel

Ausländer mit Kleingarten - Kritik an Aufnahmestopp-Plänen

Die Ankündigung des Kieler Kleingärtnervereins, „in bestimmten Anlagen“ keine Ausländer mehr aufzunehmen, hat heftige Reaktionen ausgelöst. Dabei gibt es zumeist Unverständnis und das Plädoyer für mehr Verständigung.

Niklas Wieczorek 18.07.2018

Tschüss Kleingärtnerei, sagte der Kleingartenverein Osdorf vor fünf Jahren. Allein der Name blieb. Die Regeln stellte der Vorstand auf den Kopf: Grillen und Chillen, Ballspielen, im Zelt übernachten sind jetzt auch Optionen in der Parzelle. Nie war die Anlage so beliebt und idyllisch wie heute.

Cornelia Müller 19.06.2018

Die anhaltenden Regenfälle haben Teile der Landeshauptstadt Kiel überschwemmt: An vielen Stellen läuft das Wasser nicht mehr ab. Besonders dramatisch sind Situationen dort, wo die Entwässerung über Drainagen nicht mehr funktioniert – auch auf Kleingartenparzellen und deren Nachbarschaft.

Niklas Wieczorek 11.02.2018

Ein Viertel der 1572 Kleingärten in Neumünster sind ohne Pächter und verwaist: Das beschert dem Kreisverband ein Pachtminus von rund 30000 Euro pro Jahr, das dennoch an die Stadt bezahlt werden muss.Ein neues Kleingartenkonzept setzt auf Abbau von Überkapazitäten und öffentliche Kleinparks.

Sabine Nitschke 29.06.2017

Seit 70 Jahren besteht die Kleingartenverein Bad Bramstedt als Pächter der Julius-Preuss-Kolonie, was mit einem Fest begangen wurde. Der Vorsitzende Wilfried Blom gab einen weiteren Anlass zum Feiern. Der 73-Jährige führt den Verein bereits seit 25 Jahren.

Einar Behn 19.06.2017
1 2 3 4
Anzeige