Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

KN-Bühne

Barmusik mit Markus Jan Weber

Der Tastenmann: Markus Jan Weber im "Spieker" in Eckernförde.

Der Tastenmann: Markus Jan Weber im "Spieker" in Eckernförde.

Kiel. Eigentlich ist er ausgebildeter Tontechniker und Elektroingenieur. Aber die sechseinhalb Jahre Klavierunterricht müssen irgendwie hängen geblieben sein: Markus Jan Weber wurde Barpianist, ist als solcher lange auf Kreuzfahrtschiffen gefahren und trainiert seit einigen Jahren in Hamburg die Ensembles der Aida-Flotte. Und begleitet sie die ersten Tage auf See.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Eckernförde, wo er allwöchentlich donnerstags in der Musikkneipe "Spieker" spielt, nennen sie ihn deshalb den "Ozeanpianisten vom Spieker". Auftritte, die der Musiker eher als Entspannung empfindet. Vier Stunden taucht Weber, der im Dänischen Wohld lebt, dort am Steinway-Flügel in "Traummelodien" von Pop und Rock bis Filmmusik ein – und schafft dem in Wein und Gespräch versunkenen Publikum seine wohlige Klangkulisse.

Mehr regionale Kultur lesen Sie hier.

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.