Sim Kessel über Auschwitz


"Der Tod wollte mich nicht"

"Niemals habe ich Deutschland und den Nationalsozialismus gleichgesetzt, nie ließ ich gelten, dass das deutsche Volk an sich kriminell sei", schrieb Sim Kessel (Foto) im Vorwort seines 1970 in Frankreich erschienenen Buches, das kurz darauf ins Englische übersetzt wurde, aber erst 2019 ins Deutsche. 

"Niemals habe ich Deutschland und den Nationalsozialismus gleichgesetzt, nie ließ ich gelten, dass das deutsche Volk an sich kriminell sei", schrieb Sim Kessel (Foto) im Vorwort seines 1970 in Frankreich erschienenen Buches, das kurz darauf ins Englische übersetzt wurde, aber erst 2019 ins Deutsche.

Loading...

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen