Klassik hören: Konzert-Tipps

Musik-Highlights: Klassik-Konzerte in Kiel und Region bis 6. Dezember 2022

Probe des Philharmonischen Chores unter dem Chorleiter Gerald Krammer.

Probe des Philharmonischen Chores unter dem Chorleiter Gerald Krammer.

Kiel. Die Wunderino Arena Kiel wird am ersten Dezember-Wochenende zum vorweihnachtlichen Hotspot: Am Sonnabend-Abend bündelt das Ernst-Barlach-Gymnasium in der implantierten „Philharmonie“ ab 18.30 Uhr sämtliche Musikzweige-Kräfte – 14 verschiedene Chöre, Orchester und Bands und eine Theatergruppe treten auf!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Sonntagvormittag um 11 Uhr bieten der Philharmonische Chor und die jungen Stimmen der Chorakademie am Theater dort romantische Raritäten der chorsinfonischen Adventsmusiktradition. Und am selben Abend um 18 Uhr feiern alle Theaternachwuchskräfte, auch Ballett- und Orchester-Akademie, ihr traditionelles Weihnachtskonzert zum Mitsingen.

Konzert-Tipps: Termine und Tickets für Konzerte mit klassischer Musik in der Region Kiel

Die Mischung aus ganz jungen und erfahren älteren Chorstimmen lockt auch in die Aufführung der ersten beiden Teile von Händels prächtig barockem Oratorium „Messiah“ schon am 2. Dezember in der Petruskirche. Die Leitung hat eine in der Szene bestens bekannte Sängerin, Anne-Beke Sontag, die so ihre Kantorei Holtenau mit Schülerinnen und Schülern von der Kieler Gelehrtenschule zusammenführt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie Ihre Konzertveranstaltungen den Weg hierher finden

Sie möchten ein Konzert veranstalten und der Ort der Veranstaltung liegt in den Regionen in oder um Kiel, Rendsburg, Eckernförde, Neumünster, Bad Segeberg oder Plön? Dann senden Sie uns bitte bis spätestens 10 Tage vor Beginn eine E-Mail mit den wichtigsten Daten (wann, wo, was, mit wem, wie teuer, woher die Tickets ...) sowie kostenfreiem Bildmaterial (gerne als jpg-Anhang in druckfähiger Auflösung; 1-2 MB Datenmenge ist ein guter Richtwert). Bitte senden Sie die E-Mail an: kulturredaktion@kieler-nachrichten.de sowie termine@kieler-nachrichten.de. Dann wollen wir uns gerne darum bemühen, unsere Leser online über die Veranstaltungen zu informieren.

Konzert am Dienstag 29. November 2022: Marinemusikkorps Kiel weihnachtlich

  • Adventskonzert der Marine: 19.30 Uhr, St. Petri-Dom Schleswig, Süderdomstraße. Kapitänleutnant Inga Hilsberg leitet das Marinemusikkorps Kiel im Rahmen seines traditionellen Benefiz-Adventskonzert des Rotary Clubs. Auf dem Programm stehen Advents- und Weihnachtsstücke. Tickets kosten 13 Euro im Vorverkauf, 15 Euro an der Abendkasse (einheitlich für alle Plätze). Die Einnahmen dieses Konzerts kommen der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Schleswig zugute. Vorverkauf über: Buchhandlung Liesegang, Stadtweg 22, Schleswig.

Konzert am Mittwoch 30. November 2022: Mittagskonzert in der Universität

  • Studentisches Mittagskonzert: 13 Uhr, Bachsaal des Musikwissenschaftlichen Instituts, Rudolf-Höber-Straße 3, Universität Kiel. Studierende aus dem Collegium musicum der CAU, Finja Andersen, Abigail Burleigh, Leonhard Franz, Constantin Knabbe, Leonore Reuleke und Daniel Waitzman, spielen aus Beethovens 3 Duos für Klarinette und Fagott, WoO 27, bearbeitet für Violine und Violoncello; die Vocalise von Sergei Rachmaninoff aus den 14 Romanzen, bearbeitet für Flöte und Klavier; Robert Schumanns Träumerei aus den Kinderszenen, Op. 15, bearbeitet für Flöte und Klavier; sowie den 1., 2. und 4. Satz aus Mozarts Divertimento Nr. 3, KV 439b für zwei Klarinetten und Fagott (gespielt von zwei Klarinetten und Cello). Eintritt frei.
  • Die halbe Stunde: 17 Uhr, Nikolaikirche, Kiel, Alter Markt. Zarte Klänge mit dem Harfengefidel: Jenny Petersen, keltische Harfe und Gesang, und Sabine Lempelius, Violine und Gesang, musizieren traditionelle Lieder und Melodien aus Europa. Eintritt frei, Spende erbeten.

Konzerte am Freitag 2. Dezember 2022: Der Messias und der Männerchor

  • Oratorium "The Messiah": 19 Uhr, Petruskirche, Kiel-Wik, Weimarer Straße. Anne-Beke Sontag leitet das Oratorium "The Messiah" von Georg Freidrich Händel. Es singen Tanya Aspelmeier, Sopran, Matthias Dähling, Altus, Knut Schoch, Tenor, Julian Redlin, Bass, die Kantorei der Dankeskirche Holtenau und Chöre der Kieler Gelehrtenschule. Es spielt das Barockensemble Kiel. Karten zu 10 bis 22 Euro (erm. für Schüler und Studenten 7 bis 19 Euro sind bei Ruth König Klassik (Tel. 0431 / 95 280) oder an der Abendkasse erhältlich.
So kennt man sie als Mezzosopran-Solistin. Jetzt leitet Anne-Beke Sontag den „Messias“ von Händel.

So kennt man sie als Mezzosopran-Solistin. Jetzt leitet Anne-Beke Sontag den „Messias“ von Händel.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Vorweihnachtliches Konzert: 19 Uhr, Anscharkirche, Christianstraße 21, Neumünster. Der Eisenbahnmännerchor unter der Leitung Johs. C. Nicolaysen singt für den Frieden auf dieser Welt Weitere Mitwirkende: Liedertafel Boostedt, Familie Wolos, Christina Heeschen, Gesang, mit Manfred Braun. Eintritt 14 Euro, Kinder frei, an der Abendkasse.

Konzert am Sonnabend 3. Dezember 2022: Kleines Bachfest, große Weihnachtsreise

  • Glockenspiel: 11 Uhr, Carillon des Kieler Klosters, Klosterplatz/Falckstraße. Diplomcarillonneur Volker Scheibe aus Niebüll gestaltet das Konzert zum 2. Advent auf dem Kieler Carillon, das den Titel trägt "O Heiland, reiß die Himmel auf". Es erklingen weihnachtliche Glockenkompositionen des heute 91jährigen amerikanischen Carillonneurs Milford Myhre. Zutritt frei.
  • Streichquintette: 17 Uhr, Raphaelkirche Kiel, Hofholzallee 25. Streichquintette von Mozart und Brahms mit dem Ensemble Gutekunst. Im vorletzten Streichquintett Mozarts in D-Dur, geschrieben in der Adventszeit des Jahres 1790, sollen sich einst Mozart und Haydn an der 1. Bratsche abgewechselt haben. Mit dem Streichquintett Nr. 2 in G-Dur hatte Johannes Brahms eigentlich vorgehabt, als Komponist abzutreten. Es handelt sich daher um eine ArtRückschau auf das eigene Werk mit deutlichen Bezügen zur ungarischen Folklore. Die Ausführenden sind Christian Gutekunst und Sarah Teckenburg, Violinen, Angelika Zastrow-Kelm und Boris Zikorsky, Violen, Meike Hansen, Violoncello. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
Mediziner und leidenschaftlicher Musiker: Christian Gutekunst

Mediziner und leidenschaftlicher Musiker: Christian Gutekunst

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Bachfest: 18 Uhr, St. Katharinen-Kirche Probsteierhagen, Alte Dorfstraße 49. Im Konzert "...auf dem Weg zum Bachfest Eutin Plön" erklingen Werke von Bach und Händel. Mit Julian Redlin, Bass-Bariton sowie Roman Mario Reichel an Cembalo und Orgel. Eintritt frei.
  • Weihnachtskonzert: 18.30 Uhr, Wunderino Arena, Kiel, Europaplatz. Das Ernst-Barlach-Gymnasium mit 14 verschiedenen Chören, Orchestern und Bands sowie einer Theatergruppe zum Einblick in das bunte musikalische Leben der Schule. Im Schnelldurchgang kann man die Fortschritte von den Bläser-Anfängern bis hin zum Sinfonieorchester beobachten. Auch musikgeschichtlich ist der Bogen weit gespannt vom Frühbarock bis zum weihnachtlichen Bigbandsound. Und ab und zu stürmt eine Bande Igel die Bühne …. Restkarten zu 12 / erm. 6 Euro gibt es nur im Sekretariat der Schule.
Alexander Mottok, Leiter des Sinfonieorchesters am Ernst-Barlach-Gymnasium Kiel.

Alexander Mottok, Leiter des Sinfonieorchesters am Ernst-Barlach-Gymnasium Kiel.

  • Weihnachtsreise: 19 Uhr, Bethlehem-Kirche, Möhrkestraße 9, Kiel-Friedrichsort. Ulrich Lehna (Klarinetten) und Meike Salzmann (Konzertakkordeon) präsentieren ein Programm, das die ganze Klangvielfalt verschiedener Klarinetten in Kombination mit dem Konzertakkordeon zeigen soll. Bekannte und unbekannte weihnachtliche Melodien aus dem Bergdorf Seiffen im Erzgebirge, schwungvolle musikalische Schlittenfahrten, finnischer Tango passend zur Winterkälte, Christmas-Swing aus den USA und Weihnachtliches aus den Anden Südamerikas sollen die Herzen schmelzen lassen. Mitsingen ist wieder erlaubt. Eintritt frei, Spende erbeten.

Konzert am Sonntag 4. Dezember 2022: Buxtehude-Kantate und allerlei Adventliches

  • Philharmonisches Konzert: 11 Uhr, Philharmonie in der Wunderino Arena Kiel, Europaplatz. Oratorische Raritäten der Romantik: Der Philharmonische Chor Kiel realisiert mit den Philharmonikern unter der Leitung von Gerald Krammer von Otto Nicolai (1810–1849) die Weihnachts-Ouvertüre über den Choral "Vom Himmel hoch", Felix Mendelssohn Bartholdys (1809–1847) Kantate "Vom Himmel hoch, da komm ich her" für Sopran, Bariton, Chor und Orchester und "Die Geburt Christi" für Sopran, Chor und Orchester sowie von Josef Gabriel Rheinberger (1839–1901) das Oratorium "Der Stern von Bethlehem" op. 164 für Sopran, Bariton, Chor und Orchester. Mitwirkende sind Katja Stuber (Sopran), Jonas Müller (Bariton), Konrad Furian (Tenor), Junggeun Choi (Bariton) und die Chorakademie am Theater Kiel. Karten zu 17 bis 40 Euro über www.theater-kiel.de oder Tel. 0431 / 901 901.
  • Adventliches Chorkonzert: 15 Uhr, Bethlehem-Kirche, Möhrkestraße 9, Kiel-Friedrichsort. Der Landfrauenchor Dänischenhagen mit Marita Horn, Akkordeon, und Gisela Marquardt, Leitung mit vorweihnachtlichem Programm. Eintritt frei, Spende erbeten.
  • Adventssingen: 17 Uhr, St. Nikolai in Kiel, Alter Markt. Adventssingen für Groß und Klein zum Mitsingen und Zuhören. Mitwirkende sind der MädchenChorKiel und der SanktNikolaiChor Kiel. Die Leitung haben Dorothea Kirsch und Volkmar Zehner. Eintritt frei, Spende erbeten.
  • Weihnachtsmusik: 17 Uhr, Andreaskirche in Kiel-Wellingdorf, Wischhofstraße 69. Fröhliches Advents- und Weihnachtsliedersingen mit der Kantorei, dem Posaunenchor und Instrumentalisten sowie alter und neuer weihnachtlicher Musik. Viele Lieder können von den Besuchern mitgesungen werden. An der Orgel spielt Gertrud Reinel, die Leitung liegt in den Händen von Kantor Klaus-Martin Eggers. Der Eintritt ist frei.
  • Adventskonzert: 17 Uhr, Vicelinkirche St. Jakobi, Am Alten Markt 16, Bornhöved. Weihnachtskantate von Dietrich Buxtehude. Soonyoun Yoo und Sergej Tcherepanov leiten Posaunenchor, Kinderchor, Projektchor und das Lübecker Kammerorchester. Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.
  • Musik im Kerzenschein: 17 Uhr, Nikolaikirche Plön, Markt 25. Unter der Leitung der Landesposaunenwarte Werner Petersen und Daniel Rau erklingt Vorweihnachtliches. Eintritt frei.
  • Adventskonzert: 17 Uhr, St. Johannes-Kirche Giekau, Seestr. 2. Unter der Leitung von Kantor Knut Matthiesen singt der Gospelchor Giekau Adventliches. Eintritt frei.
Katja Stuber, Sopran-Solistin der Kieler Philharmoniker.

Katja Stuber, Sopran-Solistin der Kieler Philharmoniker.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Weihnachtskonzert: 18 Uhr, Philharmonie in der Wunderino Arena, Europaplatz Kiel. Katja Stuber, Sopran, Jonas Müller, Bariton, der Philharmonischer Chor Kiel, die Chorakademie am Theater Kiel, die Ballettakademie am Theater Kiel und das Philharmonische Orchester Kiel realisieren unter der Leitung von Moritz Caffier und Gerald Krammer das beliebte Weihnachtskonzert. Weihnachtslieder zum Mitsingen und Solobeiträge vom talentierten Nachwuchs aus den Bereichen Chor, Orchester und Ballett sind angesagt. Restkarten zu 19,90 Euro über www.theater-kiel.de und Tel. 0431 / 901 901.

Mehr aus Kultur regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen