Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
3°/ 1° Schneefall
Thema Landespolizei Schleswig-Holstein

Landespolizei Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landespolizei Schleswig-Holstein

Sie versucht es mit Humor: „Don’t ,Punsch’ and drive“ rät die Landespolizei Schleswig-Holstein derzeit auf Plakaten an vielen Weihnachtsmärkten – damit es nicht zu E-Scooter-Unfällen unter Alkoholeinfluss auf dem Heimweg kommt. Vorgestellt wurde die Aktion am Freitag in Kiel.

Thomas Eisenkrätzer 28.11.2021

Rund eineinhalb Stunden lang sind am Donnerstagmorgen die Notrufnummern in Schleswig-Holstein nicht mehr erreichbar. Inzwischen funktioniert wieder alles. Die Polizei nennt jetzt eine mögliche Ursache für den Ausfall.

11.11.2021

„Cybercrime ist ein seit Jahren aufwachsendes Thema“, sagt Lars Öffner. Er leitet das zuständige Dezernat beim Landeskriminalamt (LKA) in Schleswig-Holstein. Durch die Corona-Pandemie habe sich die Entwicklung noch verstärkt. Doch was steckt hinter dem Begriff? Und wie begegnet das LKA der zunehmenden Kriminalität?

Florian Sötje 27.10.2021

Während ihrer Kontrollwoche „Geschwindigkeit“ hat die Landespolizei Schleswig-Holstein im Straßenverkehr insgesamt 70.641 Tempoverstöße festgestellt. Im Vergleich zu einer Kontrollwoche im April habe sich die Zahl fast verdoppelt. Eine „traurige Entwicklung“, sagte ein Sprecher.

Florian Sötje 19.08.2021

Großkontrollen am Samstagabend in Lübeck: Wegen einer privaten Veranstaltung von Motorradclubs im Lübecker Stadtteil Schlutup waren zahlreiche Polizeibeamte im Einsatz. Hintergrund: Die Landespolizei Schleswig-Holstein geht mit „null Toleranz“ gegen kriminelle Rocker-Vereinigungen vor.

01.08.2021

Rund 600 Helferinnen und Helfer aus Schleswig-Holstein brechen in die durch die schwer vom Unwetter getroffenen Regionen in Rheinland-Pfalz auf. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) betonte bei der Verabschiedung in Neumünster die Bedeutung des Einsatzes. Er stelle eine besondere Belastung dar.

Thorsten Geil 20.07.2021

Manches ist unstrittig, anderes bleibt wohl ungeklärt: Nach mehr als drei Jahren nähert sich der Untersuchungsausschuss zur „Rocker-Affäre“ bei Polizei und Justiz dem Ende. Die Führungs- und Fehlerkultur macht die Polizei zum Thema einer Befragung.

12.06.2021

Ausgerechnet ein Polizist bekommt gerade zu spüren, dass Diebstahl geistigen Eigentums kein Kavaliersdelikt ist. Gegen den Kriminalhauptkommissar ermittelt die Staatsanwaltschaft. Er soll als Dozent der Fachhochschule der Verwaltung in Altenholz Arbeiten von Studenten als seine ausgegeben haben.

Tilmann Post 08.06.2021

Das Landespolizeiamt warnt vor fälschlichen Hoffnungen auf einen Geldsegen aus China: Derzeit verzeichnet die Behörde mehrere Betrugsversuche, in denen Anrufer sich als Behördenvertreter ausgeben und eine Corona-Entschädigung zahlen wollen – wenn die Angerufenen eine Bearbeitungsgebühr überweisen.

Niklas Wieczorek 09.03.2021

Schleswig-Holsteins Polizei soll weiblicher werden. Perspektivisch sollte die Hälfte der Stellen mit Beamtinnen besetzt sein, sagte Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) KN-online. Derzeit liegt der Frauenanteil in der Landespolizei bei 25,1 Prozent. Vor fünf Jahren waren es 20,4 Prozent.

Christian Hiersemenzel 08.03.2021

Ermittler haben eine Zelle falscher Polizeibeamter in Kiel und im Kreis Segeberg ausgehoben. Einsatzkräfte haben insgesamt vier Männer im Alter zwischen 23 und 56 Jahren festgenommen, denen die Ermittler jeweils zwischen drei und fünf Taten vorwerfen. Eine Festnahme in Kiel gelang spektakulär.

Niklas Wieczorek 28.02.2021

Die Gewerkschaft der Polizei hat eine Querdenker-Gruppierung dem Staatsschutz im Landeskriminalamt in Kiel gemeldet. Es handle sich um die "Polizisten für Aufklärung", sagte GdP-Landeschef Torsten Jäger am Mittwoch.

30.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12