Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 9° wolkig
Thema Landespolizei Schleswig-Holstein

Landespolizei Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Landespolizei Schleswig-Holstein

Für die Polizei war der Vatertag schon immer eine Herausforderung. Corona erschwert die Lage nochmal. Um Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen durchzusetzen, werden mehr Polizisten in Schleswig-Holstein eingesetzt. Einige beliebte Treffpunkte sind am Vatertag außerdem gesperrt. Ein Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.05.2020

Christi Himmelfahrt steht an – und weil der Tag als Vatertag traditionell zu Sauftouren mit Bollerwagen genutzt wird, warnt die Landespolizei Schleswig-Holstein vorab: Die Corona-Regeln gelten und werden streng durchgesetzt, bis hin zu Festnahmen. Rund 460 Beamte zusätzlich sollen im Einsatz sein.

Niklas Wieczorek 18.05.2020

Wer am Steuer sein Gesicht verhüllt, muss normalerweise mit einem Bußgeld in Höhe von 60 Euro rechnen. Ist das Tragen einer Alltagsmaske im Verkehr in Corona-Zeiten auch eine Ordnungswidrigkeit? Die Landespolizei Schleswig-Holstein hat sich dazu klar positioniert.

Niklas Wieczorek 29.04.2020

Corona-Frage des Tages - Warum tragen Polizisten keine Masken?

Günter Kossindey fragt: Warum tragen unsere Polizisten im Einsatz keine Schutzmasken? Ich finde das verantwortungslos. Die Antwort auf die Corona-Frage des Tages gibt Tina Hamer von der Landespolizei Schleswig-Holstein.

Niklas Wieczorek 16.04.2020

Corona in Schleswig-Holstein - Weniger, aber auch spektakuläre Taten

Wohnungseinbrüche gehen zurück – dafür finden Betrüger neue Maschen, und wie steht es eigentlich um Einbrüche in leerstehende Geschäfte und häusliche Gewalt? In der Corona-Krise fallen andere Straftaten an als zuvor. Die Polizei in Schleswig-Holstein versucht sich darauf einzustellen.

Niklas Wieczorek 27.03.2020

Betrug mit Corona - Polizei warnt vor miesen Maschen

Dreistigkeit auch in der Krise: Die Landespolizei Schleswig-Holstein warnt jetzt vor Betrugsmaschen, die während der Corona-Pandemie in neuem Gewand daherkommen. In einer Variante ist das wörtlich zu nehmen – aber auch die anderen machen wütend und betroffen. Vorsicht ist angebracht.

Niklas Wieczorek 23.03.2020

Haben Sie Ihren Personalausweis stets dabei: Die Landespolizei Schleswig-Holstein bereitet sich derzeit auf die Kontrolle der von Bund und Ländern angekündigten Kontaktsperren vor. Man setze dabei weiter auf den Dialog, so ein Sprecher. Den Ausweis zur Kontrolle mitzuführen sei jetzt "hilfreich".

Niklas Wieczorek 23.03.2020

Die Wettervorhersage für die kommenden Tage ist glänzend, doch die Polizei mahnt: Die Menschen in Schleswig-Holstein sollen wegen Corona, wenn überhaupt, nur allein nach draußen treten. Gruppenansammlungen werden von den Beamten aufgelöst. Dies teilte die Polizei am Freitag mit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.03.2020

Die Polizei Schleswig-Holstein reagiert auf das Coronavirus - was auch Auswirkungen auf die Bevölkerung bedeutet. Die wichtigsten Informationen im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.03.2020

Groß-Razzia gegen Schleuserkriminalität: Insgesamt werden 28 Privat- und Gewerbeobjekte in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen durchsucht. Gegen einen 44-Jährigen wird ein Haftbefehl vollstreckt.

26.02.2020

Vor allem in den Regionen rund um Lübeck und Flensburg hat überfrierende Nässe zu mehreren Glätteunfällen geführt.

13.02.2020

2018 kamen bei Unfällen, in denen Alkohol und Drogen eine Rolle spielten, 15 Menschen ums Leben. Deshalb kontrollierte die Landespolizei Schleswig-Holstein in der vergangenen Woche verstärkt Verkehrsteilnehmer auf Alkohol und Drogen. 163 Verstöße wurden aufgenommen, Fahrverbote ausgesprochen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige