Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Achterwehr

Achterwehr

Anzeige

Alle Artikel zu Achterwehr

Die Vollsperrung des Rotenhofer Wegs und der Kieler Straße in Melsdorf überraschte und verärgerte am Donnerstag so manchen Autofahrer. Auch für das Amt Achterwehr und die Gemeinde Melsdorf kam diese Baustelle nach eigenen Angaben unverhofft.

Sven Janssen 04.09.2014

Windpark in Bredenbek - Noch kein Kompromiss

Am Dienstag trafen sich die Gründer der Bürgerinitiative mit Bredenbeks Bürgermeister Bartelt Brouer und seinen Vertretern sowie zwei Mitarbeitern aus dem Amt Achterwehr, um hinter verschlossenen Türen in Sachen Windpark einen möglichen Kompromiss auszuloten. Sollte der gefunden werden, dann könnte der anstehende Bürgerentscheid noch abgesagt werden.

Sven Janssen 27.08.2014

Einen ersten Teilerfolg können die Windkraftkritiker feiern. Die Kommunalaufsicht hat ihr Bürgerbegehren für zulässig erklärt. Damit entscheiden alle Bredenbeker darüber, ob die maximale Höhe der geplanten Windräder auf 120 Meter begrenzt und ein Mindestabstand von 650 Metern zum nächsten Haus eingehalten werden muss.

Sven Janssen 08.08.2014

Statt Sekt perlten kurz vor 9 Uhr ein paar Tropfen Regen vom Himmel. Über die Eider zwischen Felde und Achterwehr spannt sich seit Donnerstag wieder eine Brücke. Ein 40-Tonnen-Kran nahm das sechs Tonnen schwere Stahlbauwerk an den Haken und setzte es nach einer halben Drehung millimetergenau auf die vier Lager auf.

Torsten Müller 31.07.2014

Abbruch der maroden Eiderbrücke unterbrochen - Drei Eier werden ein Fall für die Behörde

Drei kleine Eier haben den Abbruch der maroden Eiderbrücke zwischen Felde und Achterwehr unterbrochen. Beim Abnehmen der Bodenbohlen waren Bauarbeiter am Mittwoch auf ein Nest von Rauchschwalben gestoßen.

Torsten Müller 10.07.2014

Vermittlungsstelle sucht neue Tageseltern - Problem bei Betreuung nach 19 Uhr

Eine überaus positive Bilanz kann die Vermittlungsstelle für Tagesmütter und Tagesväter vorweisen: Seit dem Start im April 2013 brachte die an der Diakonie Altholstein angedockte Einrichtung im Huus an’n Markt in Bordesholm eine wachsende Zahl von Eltern mit Kleinkindbetreuern zusammen.

Sven Tietgen 08.07.2014

Beteiligung am Dorffest - An Ideen mangelt es dem Jugendbeirat nicht

Kein Interesse an Politik und dem Dorfleben? Das kann man Achterwehrer Kindern und Jugendlichen nun wirklich nicht vorwerfen. Am Montagabend wählten sie ihren ersten Kinder- und Jugendbeirat und wollen künftig in der Gemeindepolitik richtig mitmischen.

Sven Janssen 08.07.2014

Flüchtlinge in Jägerslust - Ohne Sprache in einer fremden Welt

Syrien, Irak, Afghanistan: Fast täglich gibt es neue Schreckensmeldungen von den Konfliktherden dieser Welt. Menschen fliehen und gelangen auch nach Deutschland, wo Land und Kreise sie dezentral auf die Gemeinden verteilen. Im Amt Achterwehr kommen die Flüchtlinge schließlich in der Unterkunft in Jägerslust an. Doch was dann? Ohne Sprache und Betreuung in einer fremden Welt.

Torsten Müller 17.06.2014

Mehr Aufgaben, mehr Geld: Ländliche Zentralorte wie Felde erhalten zusätzliche Landesmittel. Doch das ist bald Vergangenheit. Die Gemeinde gehört wie 30 weitere Zentralorte im Lande zu den Verlierern der Reform des kommunalen Finanzausgleichs (FAG).

Torsten Müller 18.06.2014

Sommerbeginn in Schleswig-Holstein - Ausflug in den meteorologischen Sommer

Frühling ade, der Sommer hockt in den Startlöchern. Er hatte zumindest aus Sicht der Meteorologen seinen Saisonbeginn. Denn: Am 1. Juni war der meteorologische Sommeranfang. Bei durchwachsenem Wetter und dem einen oder anderen Tropfen von oben haben viele Schleswig-Holsteiner das verlängerte Wochenende für einen Ausflug ins Grüne genutzt.

Paul Wagner 02.06.2014

Für Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer war die jüngste Sitzung des Wirtschaftsausschusses die erste in seiner Funktion als Wirtschaftsdezernent. Wie seine Vorgängerin Susanne Gaschke hat der frühere Staatssekretär die Wirtschaftspolitik der Stadt zur Chefsache erklärt. Als wichtige Ziele nannte er das Management der Gewerbeflächen und eine verstärkte interkommunale Regionalplanung.

Martina Drexler 23.05.2014

Gewerbegebiet Meldsorf - Kiel muss mit ins Boot

Raps soweit das Auge reicht. Auf 20 Hektar blüht er zwischen der Bahnlinie und dem Rothenhof in Melsdorf. Hier soll das zweitgrößte Gewerbegebiet im Amt Achterwehr entstehen. Einstimmig beschloss die Gemeindevertretung, das Kieler Büro B2K mit der Erschließungsplanung zu beauftragen.

Torsten Müller 16.04.2014
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40