Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema Bordesholm
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bordesholm

Der Bordesholmer See und das Bordesholmer Kloster prägen das Bild der Gemeinde Bordesholm. Während das Kloster im Jahr 1330 fertiggestellt wurde, lässt sich die Geschichte des Sees bis ca. 9000 v. Chr. zurückverfolgen. Um diese Zeit konnten erste Spuren von Jägern und Sammlern nachgewiesen werden, die am Bordesholmer See nach Nahrung suchten.

In den letzten Jahren hat sich Bordesholm als beliebte ländliche Wohnlage zwischen den Städten Kiel und Neumünster etabliert und ist seit 2012 anerkannter Erholungsort. Lange zeit galt die ca. 440 Jahre alte „Bordesholmer Linde“ als Wahrzeichen der Stadt, bis der Baum 2018 wegen Pilzbefalls gefällt werden musste.

Bordesholm liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Anzeige

Alle Artikel zu Bordesholm

Zwei Lagen Baumwollstoff, Pfeifenreiniger als stützende Führung für guten Halt und lustige Motive: Viele der 400 Landfrauen aus der Region Bordesholm nähen Atemmasken. Kostenlos kommen sie Altenheimen und Pflegediensten zugute. Die Nachfrage ist wegen der Corona-Pandemie groß.

Frank Scheer 01.04.2020

Physiotherapeuten, Masseure und Krankengymnasten in Bordesholm schlagen Alarm. Viele Patienten lassen aus Angst vor dem Coronavirus Termine ausfallen – oder denken fälschlicherweise, dass die Praxen schließen mussten. Besonders betroffen ist die alteingesessene Physiotherapiepraxis Hewig.

Sven Tietgen 01.04.2020

Das Coronavirus sorgt kommunalpolitisch für ein Novum in Bordesholm. Erstmals setzt Bürgermeister Ronald Büssow (SPD) eine Gemeindevertretersitzung im Bürgerhaus am Wildhof an. Die Sitzung am Dienstag, 21. April, ab 18.30 Uhr ist öffentlich – aber mit Abstandsgebot.

Sven Tietgen 01.04.2020

Die ehemalige Awo-Altentagesstätte im Lüttenheisch in Bordesholm ist vorübergehend Rettungswache. Ein Einsatzwagen ist vor dem Domizil stationiert. Die Rettungsdienst-Kooperation Schleswig-Holstein (RKiSH) hat Standorte ausgelagert, um die Corona-Ansteckungsgefahr für die Sanitäter zu minimieren.

Frank Scheer 31.03.2020

Kostenfreie Onleihe - Corona: Mehr Downloads bei Lesestoff

Büchereien sind wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Lesestoff gibt`s aber in der "Onleihe zwischen den Meeren". Einen kostenfreien Zugang bietet seit Freitag die Büchereizentrale nun allen Menschen an, die bisher keine Bücherei nutzen. Rendsburg oder Bordesholm waren da Vorreiter.

Frank Scheer 31.03.2020

Bordesholm/Neumünster - Sehnsucht nach ein bisschen Normalität

Sonne, blauer Himmel, aber kalter Wind: Trotz der Corona-Pandemie zog es am Sonnabend die Menschen ins Freie, am Einfelder See in Neumünster oder Bordesholmer See war viel los. Die Kontakt- und Abstandsregeln wurden weitgehend eingehalten. Spürbar dabei: die Sehnsucht nach ein bisschen Normalität.

Frank Scheer 30.03.2020

Was macht Pastor Manfred Schade am Sonntag um 10 Uhr, wo eigentlich der Gottesdienst in der Kirche in Flintbek beginnt? Freizeit? Keineswegs. Um 9.55 Uhr lässt der Theologe die Glocken läuten. Vor dem Altar steht ein Tisch mit Teelichtern. Der Gottesdienst kann auch im Internet gelesen werden.

Frank Scheer 30.03.2020

Neue Außenstandorte - Wie Rettungswachen mit Corona umgehen

Manch einer wundert sich, dass Rettungswagen vor Ferienwohnungen oder Wohncontainern stehen. In der Regel handelt es sich dabei nicht um einen Einsatz. Vielmehr hat die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) Standorte ausgelagert, um die Corona-Ansteckungsgefahr zu minimieren.

Christoph Rohde 30.03.2020

Bestattungen in der Corona-Krise - Nur noch fünf Angehörige am Grab erlaubt

Die Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus wirken sich massiv auf die Bestattungskultur in Schleswig-Holstein aus. Vorgespräche mit Hinterbliebenen werden teils über Video geführt, am Grab sind nur noch maximal fünf Angehörige erlaubt. 

Sven Tietgen 29.03.2020

Desinfektionsmittel sind aktuell Mangelware. Vorgaben zur Eindämmung des Coronavirus und Angst vor Ansteckung lassen die Nachfragen in die Höhe schnellen. In der Klaus-Groth-Apotheke in Bordesholm läuft die Produktion auf Hochtouren. Dafür werden ganz neue Geschäftsverbindungen geknüpft.

Sven Tietgen 29.03.2020

Klosterkirche Bordesholm - Die Sonntagspredigt landet im Briefkasten

Wegen der Corona-Pandemie fallen auch in der Klosterkirche in Bordesholm alle Veranstaltungen aus. Auf Youtube bietet man aber eine Gottesdienst-Alternative an. Menschen, die kein Internet haben, können seit diesem Wochenende die Predigt auf Wunsch auch schriftlich per Brief bekommen.

Frank Scheer 28.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10