Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 3° Sprühregen
Thema Bredenbek

Bredenbek

Bredenbek verfügt mit einem direkten Anschluss zur Autobahn A 210 und einem eigenen Bahnhaltepunkt über perfekte infrastrukturelle Voraussetzungen, welche sich Unternehmen im interkommunalen Gewerbegebiet Bredenbek-Bovenau-Felde zu Nutze machen können.

Trotz der Ansiedlung diverser Unternehmen hat die Gemeinde ihren ländlichen und landwirtschaftlich geprägten Charakter behalten. Bewohner Bredenbeks schätzen die direkte Nähe zum Naturpark Westensee und dem Nord-Ostsee-Kanal. Die Geschichte Bredenbeks lässt sich bis zur ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1264 zurückverfolgen.

Bredenbek liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Alle Artikel zu Bredenbek

Jahresempfang Bredenbek - Drei Bürger für ihr Engagement geehrt

Über 100 Gäste, darunter der Amtsdirektor und die Bürgermeister der Nachbargemeinden, konnte Bürgermeister Thorsten Schwanebeck (FWB) am Sonntag beim Jahresempfang in Bredenbek begrüßen. Bei der Feier zeichnete er drei Bredenbeker für ihr Engagement in der Gemeinde mit der Ehrennadel aus.

Sven Janssen 20.01.2020

Gemeinden und ihre Pläne - Vor allem in Ascheberg tut sich was

Neue Gerätehäuser, Sanierung eines Sportheims, oder des Gemeindegebäudes, Abriss und Wiederaufbau des Feuerwehrhauses: In den Orten rund um Plön steht 2020 einiges an. Ein Überblick über die Projekte und Investitionsvorhaben der Gemeinden.

Hans-Jürgen Schekahn 16.01.2020

„Forstmaschine brennt in voller Ausdehnung“, war die Alarmmeldung, mit der heute um 7.28 Uhr die Feuerwehren aus Westensee, Brux, Wrohe und Bredenbek alarmiert wurden.

Sven Janssen 14.01.2020

Umfrage in Bredenbek - Ist eine neue Sporthalle notwendig?

Wie sportlich aktiv sind die Bredenbeker? Um diese Frage zu klären, bekommen jetzt 600 Haushalte Post von Gemeinde und Universität. Die Umfrage ist ein Puzzleteil des Sportentwicklungsplanes, bei dem am Ende auch die Notwendigkeit eines Hallenneubaus für mehrere Millionen Euro geklärt werden soll.

Sven Janssen 14.01.2020

Feuerwerk gehört an Silvester für viele zum Jahreswechsel dazu. Die Regale sind voll mit Böllern und Raketen, doch wer auf dem Land lebt, sollte sich vor dem Kauf informieren, ob er sie auch zünden darf. Ein Abstand von 200 Metern zu Reetdachhäusern ist vorgeschrieben, es drohen hohe Bußgelder.

Sven Janssen 29.12.2019

Eine kleine Erfolgsgeschichte des Jahres 2019: Nach einem Verkehrsunfall aus dem Bauch der Mutter geschleudert, hat ein Rehkitz kaum Überlebenschancen. Doch Gundula Ruben päppelt es auf und bringt es durch. Aus dem Kitz ist ein stattlicher Bock geworden, der sich langsam an die Freiheit gewöhnt.

Florian Sötje 27.12.2019

Das Thema Sportstättenentwicklungsplanung beschäftigte am Donnerstag die Gemeindevertretung Bredenbek. Bürgermeister Thorsten Schwanebeck (FWB) erklärte, dass er tags zuvor im Sozialausschuss falsch berichtet habe. Die SPD scheiterte mit einem Antrag und fordert mehr Transparenz im Verfahren.

Sven Janssen 13.12.2019

Bredenbek hat die Uni Kiel mit der Erarbeitung eines Sportentwicklungsplans beauftragt. Ein Ziel: Den Sportbedarf in der Gemeinde ermitteln. Den Vertrag mit der Uni schloss Bürgermeister Thorsten Schwanebeck (FWB) eigenmächtig - abseits aller politischen Gremien. Das kritisierte die SPD scharf.

12.12.2019

Bei der Schaffung von Wohnraum gibt Bredenbek Gas. Mitte des Jahres hatte die Firma Ting Projekte aus Schwentinental ihre Pläne im Bauausschuss vorgestellt und Kritik geerntet. In Arbeitssitzungen wurden Kompromisse erarbeitet, am Donnerstag soll die Gemeindevertretung entscheiden.

Sven Janssen 10.12.2019

Eine erneute Erhöhung der Gebühren für die Abwasserbeseitigung im Amt Achterwehr war im vergangenen Jahr angekündigt worden. Und sie fällt nicht zimperlich aus. Zum 1. Januar 2020 steigt die Grundgebühr von 5,50 Euro im Monat auf 6 Euro, die Zusatzgebühr von 3,29 Euro pro Kubikmeter auf 3,80 Euro.

Florian Sötje 05.12.2019

Auf der A7 Richtung Flensburg wird am Donnerstag und Freitag die Beschilderung am Autobahnkreuz Rendsburg an der Ausfahrt A210 ausgetauscht. Dafür müssen kurzfristig Fahrbahnen gesperrt werden, teilte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) mit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 04.12.2019

Um gemeinsam das Dorf zu verschönern, trat am Sonnabend Bredenbeks CDU an. Mit Harke, Besen, und Heckenschere ausgerüstet, sorgten die zwölf Bredenbeker dafür, dass das Außengelände rund um den gemeindeeigenen Gasthof „Adelfes“ winterfest gemacht wurde.

Sven Janssen 24.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10