Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -2° wolkig
Thema Bredenbek
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bredenbek

Bredenbek verfügt mit einem direkten Anschluss zur Autobahn A 210 und einem eigenen Bahnhaltepunkt über perfekte infrastrukturelle Voraussetzungen, welche sich Unternehmen im interkommunalen Gewerbegebiet Bredenbek-Bovenau-Felde zu Nutze machen können.

Trotz der Ansiedlung diverser Unternehmen hat die Gemeinde ihren ländlichen und landwirtschaftlich geprägten Charakter behalten. Bewohner Bredenbeks schätzen die direkte Nähe zum Naturpark Westensee und dem Nord-Ostsee-Kanal. Die Geschichte Bredenbeks lässt sich bis zur ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1264 zurückverfolgen.

Bredenbek liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Alle Artikel zu Bredenbek

Die Nordart sollte in 22. Auflage eigentlich erst am 6. Juni beginnen. Doch gestern Mittag zogen die Verantwortlichen die Reißleine und sagten wegen des Coronavirus' das internationale Großereignis zeitgenössischer Kunst in Büdelsdorf ab. Das komplette Nordart-Programm wird auf 2021 verschoben.

Konrad Bockemühl 15.03.2020

Sondersitzung in Felde - Scheitert der Amtsneubau in Felde?

Scheitert der Amtsneubau in Felde? Am Montag könnte die Gemeindevertretung Felde dem Vorhaben ein Ende setzen. Die BFF/CDU-Fraktion hat für die Sondersitzung beantragt, die Bewerbung um den Amtsneubau zurückzuziehen und das Amtsgebäude gegebenenfalls in einer anderen Gemeinde zu errichten.

Sven Janssen 10.03.2020

Mit einem Prügel drischt der Künstler Jörg Plikat auf eine Stahlkette ein, die sein Werk "Labyrinthum" zusammenhält. Es scheppert in der großen historischen Industriehalle der ehemaligen Carlshütte in Büdelsdorf: Die Vorbereitungen auf die Nordart 2020 laufen.

Hans-Jürgen Jensen 19.02.2020

Der Kostenanstieg für den Amtsneubau in Felde bewegt die politischen Gemüter in Achterwehr. Die CDU-Fraktion spricht sich für die Weiternutzung des Gebäudes in Achterwehr aus. Jochen Simon (LG), stellvertretender Bürgermeister, fordert, die Wirtschaftlichkeit eines Umbaus vor Ort zu überprüfen.

Florian Sötje 14.02.2020

Bredenbek sucht nach Möglichkeiten, Geld zu sparen. Mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) sollen die Energiekosten von Gasthof, Sporthalle und Wasserwerk gesenkt werden. Die Investitionen für Wärme und Stromerzeugung durch das Kleinkraftwerk könnten sich binnen sieben Jahren amortisieren.

Sven Janssen 14.02.2020

Bredenbeks Feuerwehr braucht mehr Platz und soll ihn auch bekommen. Architekt Hauke Mengel stellte im Bauausschuss die Pläne zum An- und Umbau vor. Statt Beifall gab es jedoch kritische Fragen - vor allem von den künftigen Nutzern. Nun soll der Plan überarbeitet werden.

Sven Janssen 13.02.2020

Bei der Erzeugung von regenerativer Energie holen Photovoltaik-Anlagen stark auf. Windenergie liegt nach installierter Leistung zwar deutlich vorn, doch der Sonnenstrom hat inzwischen fast die Hälfte davon erreicht. Das zeigen Daten der Schleswig-Holstein Netz AG für den Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Tilmann Post 06.02.2020

Der Umbau des Feuerwehrgerätehauses und die Machbarkeit eines Blockheizkraftwerkes für gemeindeeigene Liegenschaften sind Themen des nächsten Bauausschusses in Bredenbek. Für den Umbau der Feuerwehr sollen Pläne vorgestellt werden, der Neubau ist aus Kostengründen vom Tisch.

Sven Janssen 06.02.2020

Über 100 Gäste, darunter der Amtsdirektor und die Bürgermeister der Nachbargemeinden, konnte Bürgermeister Thorsten Schwanebeck (FWB) am Sonntag beim Jahresempfang in Bredenbek begrüßen. Bei der Feier zeichnete er drei Bredenbeker für ihr Engagement in der Gemeinde mit der Ehrennadel aus.

Sven Janssen 20.01.2020

Plön Gemeinden und ihre Pläne Vor allem in Ascheberg tut sich was

Neue Gerätehäuser, Sanierung eines Sportheims, oder des Gemeindegebäudes, Abriss und Wiederaufbau des Feuerwehrhauses: In den Orten rund um Plön steht 2020 einiges an. Ein Überblick über die Projekte und Investitionsvorhaben der Gemeinden.

Hans-Jürgen Schekahn 16.01.2020

„Forstmaschine brennt in voller Ausdehnung“, war die Alarmmeldung, mit der heute um 7.28 Uhr die Feuerwehren aus Westensee, Brux, Wrohe und Bredenbek alarmiert wurden.

Sven Janssen 14.01.2020

Wie sportlich aktiv sind die Bredenbeker? Um diese Frage zu klären, bekommen jetzt 600 Haushalte Post von Gemeinde und Universität. Die Umfrage ist ein Puzzleteil des Sportentwicklungsplanes, bei dem am Ende auch die Notwendigkeit eines Hallenneubaus für mehrere Millionen Euro geklärt werden soll.

Sven Janssen 14.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10