Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Thema Bredenbek

Bredenbek

Bredenbek verfügt mit einem direkten Anschluss zur Autobahn A 210 und einem eigenen Bahnhaltepunkt über perfekte infrastrukturelle Voraussetzungen, welche sich Unternehmen im interkommunalen Gewerbegebiet Bredenbek-Bovenau-Felde zu Nutze machen können.

Trotz der Ansiedlung diverser Unternehmen hat die Gemeinde ihren ländlichen und landwirtschaftlich geprägten Charakter behalten. Bewohner Bredenbeks schätzen die direkte Nähe zum Naturpark Westensee und dem Nord-Ostsee-Kanal. Die Geschichte Bredenbeks lässt sich bis zur ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1264 zurückverfolgen.

Bredenbek liegt im Verbreitungsgebiet der Holsteiner Zeitung.

Alle Artikel zu Bredenbek

Bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße 67 (K67) Höhe Bredenmoor ist am Montag ein Mensch gestorben. Um 7.55 Uhr ist aus noch unbekannter Ursache ein Mercedes A-Klasse, der Richtung Bredenbek fuhr, von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer starb an der Unfallstelle.

Sven Janssen 09.09.2019

Veranstaltungen + Termine - Blick in den 07.09.2019

Lichterfest und SH Netz Cup am Nord-Ostsee-Kanal, Livemusik in Kiel und Jahrmarkt in Kaltenkirchen: Am Sonnabend, 7. September 2019, kann in Schleswig-Holstein jede Menge erlebt werden. Im Blick in den Tag zeigen wir Ihnen eine Auswahl an Veranstaltungen und Terminen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.09.2019

Das Tempolimit von 50 km/h auf der K67 ignorierte am Montag ein 25-jähriger Autofahrer. Er raste mit 159 km/h Richtung Bredenbek. Jetzt droht ihm ein Fahrverbot und eine hohe Geldstrafe.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.08.2019

Der Star des Dorffestes in Bredenbek war in diesem Jahr das neue Löschfahrzeug, das offiziell in Dienst gestellt wurde. Die Bredenbeker trotzten dem Regen und feierten am Walcott-Huus bis in den Abend. Musikalisch sorgte die Charly Schreckschuss Band für ein Highlight.

Sven Janssen 18.08.2019

Der Großeinsatz verschiedener Feuerwehren in Westensee dauert an: Um 19.23 Uhr am Dienstagabend versetzte der Brand einer Lagerhalle auf einem Bauernhof in Westensee die ortsansässigen Wehren in Alarmbereitschaft. Die Löscharbeiten vor Ort werden sich noch bis Mittwochabend hinziehen.

Florian Sötje 14.08.2019

Wer auf der Autobahn unterwegs ist oder mit dem Zug, der kann den Eindruck gewinnen, dass Schleswig-Holstein auf dem Weg zum Sonnenland ist: Wie an Perlenschnüren reihen sich neue Solarparks entlang der Hauptverkehrsadern im Land.

Ulrich Metschies 13.08.2019

Nachdem der Planungsentwurf des Unternehmens Ting-Projekte aus Schwentinental für das Gelände des ehemaligen Dorn’schen Hofes bei Gemeindevertretern und Bürgern in Bredenbek Unbehagen verursacht hatte, soll eine Arbeitsgruppe Abhilfe schaffen. Möglichst im September soll ein zweiter Entwurf stehen.

Florian Sötje 07.08.2019

Seinem geplanten Solarpark nördlich und südlich der Autobahn 210 am Bahnhaltepunkt in Bredenbek ist Investor Detlef Decke einen Schritt näher gekommen. Die Gemeindevertreter fassten den Aufstellungsbeschluss für den Solarpark, womit sich der Betreiber am Ausschreibungsverfahren beteiligen kann.

Florian Sötje 07.08.2019
Rendsburg

Feldathlon am 11. August - 300 Starter gehen auf die Strecken

Nach der geglückten Neuauflage des Feldathlons mit 240 Startern im vergangenen Jahr knacken die Organisatoren den Teilnehmerrekord am 11. August erneut. Knapp 300 kleine und großen Athleten nehmen beim Schwimmen, Laufen und Radfahren die einzelnen Strecken in Angriff. Einige Neuerungen gibt es auch.

Florian Sötje 03.08.2019

Wer in Höhe Achterwehr auf die Autobahn 210 auf- oder abfahren will, muss in der kommenden Woche Umwege in Kauf nehmen. Von Montag bis Sonnabend, 5. bis 10. August, wird die Autobahn-Anschlussstelle Achterwehr aufgrund der Asphaltierungsarbeiten auf der Kreisstraße 67 gesperrt.

Florian Sötje 02.08.2019

Aufgrund von Bauarbeiten fallen zwischen Montag, 5., und Donnerstag, 8. August, Züge zwischen Rendsburg und Kiel (RE 74) sowie Husum und Kiel (RB 75) aus oder werden durch Busse ersetzt. Außerdem kommt es zu geänderten Abfahrtszeiten in dem Zeitraum.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.08.2019

Seit 2017 planen Felde und Bredenbek mit der Nah.SH abschließbare Fahrradunterstände an den Bahnhalten, die mit jeweils knapp 60.000 Euro Landesmitteln gefördert werden sollen. Der Baubeginn scheitert derzeit an hohen Gebühren, die die Deutsche Bahn für eine Genehmigung verlangt.

Sven Janssen 01.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10