Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Felde

Felde

Anzeige

Alle Artikel zu Felde

Menschen Mut machen - Erster Corona-Infizierter ist immun

In der Coronastatistik des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat Christian Sander für alle Zeiten die Spitzenposition übernommen. Der 50-jährige aus Brügge war der erste Mensch im Kreis, der mit dem Coronavirus infiziert war. Die Quarantäne hat er entspannt überstanden – und war kein bisschen krank.

Sven Tietgen 03.04.2020

Bundeswehr in Kronshagen - Überwachungsstelle arbeitet gegen Corona

Die Überwachungsstelle Nord kennt seit Wochen nur ein Thema: Corona. Die Dienststelle in der Kronshagener Bundeswehr-Liegenschaft ist das Pendant zum zivilen Gesundheitsamt, zuständig für militärische Einrichtungen im Norden sowie die Marine und Soldaten im Ausland. Das bedeutet derzeit viel Arbeit.

Florian Sötje 02.04.2020

Am Edeka-Neubau in Felde wird trotz Corona weitergebaut. Das Baustellenradio spielt Musik, und von Tag zu Tag wachsen die Außenmauern in die Höhe. Aus der Luft ist das gesamte Ausmaß gut zu erkennen.

Sven Janssen 30.03.2020

Leichter Schneefall in Schleswig-Holstein: Der Winter hat sich am Montagmorgen zurückgemeldet. Auf den Straßen gab es nur vereinzelt Auswirkungen, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.03.2020

Klärteichreinigung - In Borgdorf-Seedorf wird entschlammt

„Wir haben wirklich Glück, dass unser Klärschlamm nicht stark belastet ist“, sagte Jens Böker, der Bürgermeister von Borgdorf-Seedorf. Derzeit lässt Borgdorf-Seedorf seine Klärteiche entschlammen. Dabei spart die Gemeinde eine Menge Geld.

Malte Kühl 26.03.2020

Märkte oder Apotheken - Sonntags bleibt trotz Corona geschlossen

Kräftezehrende Tage und Wochen liegen hinter Versorgern wie Supermärkten oder Apotheken. Im Zuge der Corona-Pandemie war eine Sonntagsöffnung diskutiert worden. Doch die Märkte in Kronshagen, Felde oder Flintbek bleiben zu. Schließlich brauchen die Mitarbeiter auch Zeit zur Erholung.

Florian Sötje 22.03.2020

Ostern ohne Gottesdienst? Der Erlass des Landes aufgrund der Coronakrise sieht genau das vor. Doch das will man in der Kirchengemeinde Molfsee auf keinen Fall. Dort wird über Alternativen nachgedacht - eine erste soll am Sonntag bereits umgesetzt werden: Online-Andachten über die Homepage.

Sorka Eixmann 21.03.2020

Maßnahmen wegen Corona - Feuerwehr muss einsatzfähig bleiben

In Zeiten von Corona steht vieles still im öffentlichen Leben. Die Feuerwehren jedoch müssen immer damit rechnen, zu einem Einsatz gerufen zu werden. Doch ein Corona-Fall in den eigenen Reihen würde Quarantäne für viele Kameraden bedeuten. In Kronshagen und Felde hat man daher Maßnahmen getroffen.

Florian Sötje 19.03.2020

Ältere Menschen, die bei Edeka in Felde einkaufen gehen, bekommen jetzt ein Informationsblatt der Gemeinde in die Hand gedrückt, das ihnen Einkaufshilfe anbietet, weil sie als besonders gefährdet gelten. Bürgermeisterin Petra Paulsen will zusammen mit Ehrenamtlichen will ein Helfernetzwerk aufbauen.

Sven Janssen 19.03.2020

Schleswig-Mittelholstein - Corona: VR-Bank schließt zwölf Filialen

Die VR-Bank Schleswig- Mittelholstein mit Sitz in Osterrönfeld bei Rendsburg schließt ab Donnerstag wegen der Corona-Krise zwölf Filialen in ihrem Geschäftsgebiet. Der Betrieb werde bis auf Weiteres auf acht ausgewählte Geschäftsstellen konzentriert. Bargeld gebe es weiterhin an den Automaten.

Sven Detlefsen 18.03.2020

Steine sammeln, Dünger streuen, grubbern: Diese Arbeiten stehen bei den Landwirten im Frühjahr auf dem Plan. Dabei spielt Corona keine Rolle, die Äcker müssen bearbeitet werden. Das weiß auch Lohnunternehmer Michael Fock aus Rodenbek. Er setzt dabei auf neueste Technik - und auf Tochter Steffi.

Sorka Eixmann 18.03.2020

Schleswig-Holsteins Bauern haben Angst vor dem Coronavirus: Weil Erntehelfer weg bleiben – und weil Molkereien und Schlachthöfe schließen könnten. Spargelbauern hoffen, mit einem blauen Auge aus der Krise zu kommen.

17.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige