Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
18°/ 11° Gewitter
Thema Fridays for Future

Fridays for Future

Anzeige

Alle Artikel zu Fridays for Future

Der Bundestag hat den Kohleausstieg für 2038 beschlossen. Das findet die Kieler Fridays-for-Future-Bewegung für falsch - und hat am Freitag vor dem Landeshaus dagegen protestiert. Sie formulieren ihrerseits klare Vorstellungen über den richtigen Ausstieg.

03.07.2020

Mehr als 60 Radler zeigten Freitagnachmittag Flagge für eine Verkehrswende in Eckernförde. Aufgerufen zu ihrer ersten Fahrraddemonstration hatte die örtliche Gruppe von Fridays for Future. Elf Polizeibeamte, teils auf Motor- und Fahrrädern, sicherten den Zug, der auch über die B76 führte.

Christoph Rohde 03.07.2020

Anfang Dezember will Friedrich Merz für den CDU-Parteivorsitz kandidieren. Mit den Kieler Nachrichten sprach der 64-Jährige im Interview über die Ausrichtung seiner Partei, über Bildung, eine mögliche Koalition mit den Grünen und Daniel Günther.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.07.2020

Der große Fahrradprotest in Eckernförde nimmt einen zweiten Anlauf: Die Eckernförder Ortsgruppe von Fridays for Future ruft für Freitag, 3. Juli, zur Demonstration per Rad auf. Am Nachmittag wollen die Teilnehmer über die B76 und die B203 fahren - dazu werden die Bundesstraßen teilweise gesperrt.

Tilmann Post 01.07.2020

Hunderte Plakate sind im Rendsburger Stadtpark verteilt. Es ist die erste Demonstration der Ortsgruppe der Fridays-for-Future-Bewegung nach dem Corona-Lockdown. Daher wird sehr auf den Abstand geachtet.

Malte Kühl 26.06.2020

Auf der Jugendkonferenz Tincon finden am Freitag – virtuell – die Klimaaktivistin Luisa Neubauer und der Demokratieaktivist Joshua Wong aus Hongkong zu einem Gespräch zusammen. Das Gespräch wurde aufgezeichnet. Wong wünscht sich “mehr Solidarität” aus dem Ausland, Neubauer fordert einen weltweiten Kampf für Menschenrechte und Freiheit.

26.06.2020

Tilman Kuban, Vorsitzender der Jungen Union, mahnt CDU und CSU zu einem vorsichtigen Umgang mit ihren derzeit hohen Umfragewerten. Er wirft SPD-Chefin Saskia Esken in der Rassismusdebatte die pauschale Diffamierung der Polizei vor. Der CDU bescheinigt der JU-Chef beim Thema Digitalisierung einigen Nachholbedarf.

23.06.2020

Die Organisatoren von Fridays for Future waren zufrieden: Die Teilnehmerzahl der Fahrraddemo, die am Freitag durch Kiel führte, war mit 450 deutlich höher als erwartet. Der Theodor-Heuß-Ring wurde am Nachmittag für 40 Minuten zur Veloroute für eine mehrere hundert Meter lange Fahrradkolonne.

Clemens Behr 19.06.2020

Über 350 Personen folgten dem Aufruf von Fridays for Future in Kiel, an der Fahrraddemo durch die Stadt teilzunehmen. Auf der B76 kam es temporär zu Verkehrsbehinderungen. Lesen Sie im Liveblog nach, wie die Demo gelaufen ist.

Clemens Behr 19.06.2020

Der frühere Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) sieht einige Entwicklungen des Klimawandels bereits als unumkehrbar an. Dennoch sei der politische Druck für mehr Klimaschutz wichtig und habe bereits Wirkung gezeigt.

17.06.2020

Route und Sperrungen - Fridays-for-Future-Raddemo durch Kiel

Symbolisches Radeln fürs Klima: Für Freitag hat Fridays for Future eine Fahrraddemo durch Kiel angekündigt, um die aus ihrer Sicht verfehlte Klimapolitik der Landesregierung anzuprangern. Spürbar wird die mindestens kurzzeitige Sperrung der B76 und Bahnhofsstraße und der dichte Exerzierplatz sein.

Niklas Wieczorek 17.06.2020

Freitag in Eckernförde - Klimaprotest mitten im Berufsverkehr

Der Klimaprotest kommt diesmal auf zwei Rädern: Die Eckernförder Ortsgruppe von Fridays for Future ruft am Freitag zu einer Demonstration mit dem Fahrrad auf. Deshalb müssen sich Autofahrer auf Staus einstellen, denn die Route verläuft über die B76 und die B203 - und das mitten im Berufsverkehr.

Tilmann Post 17.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige