Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -5° wolkig
Thema Hartenholm

Hartenholm

Anzeige

Alle Artikel zu Hartenholm

Wenige Tage nach dem tödlichen Unfall kürzlich auf der B206 zwischen Bad Segeberg und Rotenhahn liegen ein Blumenmeer auf dem Rasenstreifen, ein Fußball mit Widmung, eine Tasche und Grablichter. Offenbar gedachten Freunde und Angehörige des 41-jährigen Hamburgers, der dort verunglückt war.

Gerrit Sponholz 18.03.2019

Für den Landesligisten SV Schackendorf ist am Sonntag das Heimspiel gegen den Heikendorfer SV angesetzt, der einen Platz im gesicherten Mittelfeld belegt (Anpfiff 15 Uhr). „Der Rasen auf unserem Platz ist sehr weich, aber noch hoffe ich, dass gespielt werden kann“, sagte SVS-Coach Thomas Dybowski.

Jürgen Brumshagen 15.03.2019

Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Familie Strodthoff aus Bimöhlen reißt nicht ab. Vor wenigen Wochen war der Ehemann von Danielle Strodthoff und der Vater der vier Kinder, Felix (14), Damean (11), Eliah (6) und Jamie (2) bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Uwe Straehler-Pohl 04.03.2019

18 Jahre als Vorstandsmitglied, die letzten zwölf davon als Chefin, hat Maren Schümann den Landfrauenverein Hartenholm geprägt. „Du bist der Verein, ohne dich werden die Zeiten schlechter“, sagte ihre Stellvertreterin Gaby Thomsen. Nachfolgerin wurde Tamara Wiemer.

Birgit Panten 01.03.2019

Nichts hat in den vergangenen Tagen die Gemüter der Kaltenkirchener so erhitzt wie die Abholzung des Privatwaldes zwischen dem Globus-Baumarkt und der Autobahnanschlussstelle Kaltenkirchen. Auf der Fläche, die zur Gemeinde Nützen gehört, soll ein Reifengroßhandel entstehen.

Sylvana Lublow 06.02.2019
Segeberg

Nützen/ Kaltenkirchen - 2,7 Hektar Wald abgeholzt

Umweltskandal durch Kahlschlag oder ganz legales Abholzen eines Waldes mit Knick, weil dort ein neuer Betrieb angesiedelt werden soll? Darüber wird zurzeit in Nützen und Kaltenkirchen heftig gestritten.

Klaus-Ulrich Tödter 01.02.2019

Angeblich haben die am Werner-Rennen eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren unterschiedliche Aufwandsentschädigungen erhalten. Das stimme aber nicht, teilten die Verantwortlichen mit. Laut Feuerwehr wurden fast 9000 Stunden für 440 Feuerwehrleute abgerechnet, dazu die Gebühren für die Fahrzeuge.

Birgit Panten 23.01.2019
Kultur

Bunt und üppig - Die Festivalsaison 2019

Keine echte Überraschung, dass das Wacken Open Air erneut ruck-zuck ausverkauft war. Doch für Metal-Fans, die leer ausgegangen sind, hält die Festivalsaison lohnende Alternativen bereit. Und überhaupt präsentiert sich die Festivallandschaft in Schleswig-Holstein auch in 2019 wieder bunt und üppig.

Thomas Bunjes 08.01.2019

Auf diese Künstler, Veranstaltungen und Konzerte können Sie sich 2019 im Kreis Segeberg freuen: Von Culcha Candela und Revolverheld bis Santiano und Vanessa Mai ist für jeden etwas dabei. Vor allem im Mai wird einiges geboten.

Gunnar Müller 07.01.2019

Nach sieben Spieltagen waren die Eidertaler das einzige noch ungeschlagene Team. Als die Konkurrenz sich auf die „Himmelsstürmer“ aus Molfsee eingestellt hatte und diese vom Rock in den Slow-Fox-Modus wechselten, begann der Sinkflug, der vor der Winterpause auf Tabellenplatz sieben endete.

Reinhard Gusner 21.12.2018
Kultur

BDA-Studienförderpreis - Ein Ort des Lernens und der Begegnung

Der BDA hat Studienförderpreise verliehen. Für ihre interdisziplinäre Arbeit „Schule Elbinselquartier“ erhielten Felix Behnecke und Paul Schneider, Masterstudenten im 1. Semester an Hamburgs HafenCityUniversität (Prof. Florian Funk), den mit 1500 Euro plus Auslandspraktikum dotierten Hauptpreis.

Konrad Bockemühl 12.12.2018

Die Schafzüchter fürchten um ihre Herden, der Wolf ist zurückgekehrt. Ein Exemplar wurde mehrfach im Kreis Segeberg gesichtet, hat im Juni bei Hartenholm ein Reh und im Juli bei Heidmoor ein Schaf gerissen, teilte Martin Schmidt vom Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume mit.

Gerrit Sponholz 11.12.2018
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20