Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 12° Regen
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Die Frühschwimmer haben am Sonnabend um 6 Uhr die Badesaison im Henstedt-Ulzburger Naturbad Beckersberg eröffnet. Bei 16 Grad Wassertemperatur drehten die Wasserfreunde ihre Runden. Es gilt ab sofort ein Hygieneplan, der eingehalten werden muss.

Nicole Scholmann 06.06.2020

Bauverein Kaltenkirchen - Mitglieder fordern Rücktritt

Die Wellen schlugen hoch bei der Veranstaltung des Bauvereins Kaltenkirchen, in der die Turbulenzen der vergangenen Wochen im Mittelpunkt standen. 400 Mitglieder waren in die Bürgerhalle gekommen, viele forderten den Rücktritt des Aufsichtsrates.

Klaus-Ulrich Tödter 05.06.2020

Die Familie Wagenhuber plant seit Jahren ein neues Wohnquartier auf dem Gelände ihres alten Betonwerkes in Henstedt-Ulzburg. Nun wurde das Unternehmen Hanseatische Immobilien Treuhand (hit.) als Partner gewonnen. Es sollen fast 200 Wohneinheiten entstehen.

Nicole Scholmann 05.06.2020

Vieles wird zurzeit wegen der Coronabeschränkungen abgesagt, aber die SE-Kulturtage im September finden im Kreis Segeberg statt. Das stellte das Vorbereitungsteam der kreisweiten Veranstaltungsreihe in einem Pressegespräch klar. Digitale Angebote seien kein Ersatz.

Detlef Dreessen 05.06.2020

Wasserratten aufgepasst: Am 6. Juni startet im Naturbad Beckersberg in Henstedt-Ulzburg die Saison. Die Tür des beliebten Freibades öffnet sich um 10 Uhr. Es müssen die Regeln eines speziellen Hygienekonzeptes eingehalten werden. Darauf weist Bürgermeisterin Ulrike Schmidt hin.

Nicole Scholmann 04.06.2020

Covid-19-Auswirkungen - VHS von Corona hart getroffen

"Corona hat uns getroffen wie ein Blitz", sagt Dr. Jochen Brems, Leiter der Volkshochschule Henstedt-Ulzburg. Sämtliche Einnahmen sind der VHS, deren Träger ein Verein ist, sind von jetzt auf gleich weggebrochen. Wenn die Situation so bleibe, werde man in große finanzielle Schwierigkeiten kommen.

Nicole Scholmann 04.06.2020

Henstedt-Ulzburg - Kein Kulturpreis in diesem Jahr

Kein Kulturpreis in diesem Jahr. Die Gertraud und Heinz Manke-Stiftung Henstedt-Ulzburg begründet das mit der Corona-Pandemie. Die Kulturkate werde traditionell für die feierliche Preisverleihung genutzt. Aber man wisse nicht, wie es im September zur möglichen Feierstunde in Sachen Corona aussehe.

Nicole Scholmann 03.06.2020

Pünktlich um 8.28 Uhr hat Ulrike Schmidt am Dienstag nach Pfingsten ihre Arbeit als neue Bürgermeisterin in Henstedt-Ulzburg angetreten. "Jetzt geht es endlich los", sagte die neue Chefin im Rathaus der Gemeinde. Der erste Arbeitstag soll bis mindestens 21 Uhr dauern.

Nicole Scholmann 02.06.2020

Paracelsus-Klinik - Hebammen eröffnen Ambulanz

Wenn Nachwuchs unterwegs ist, ist eine Hebamme unerlässlich für die Mütter. Doch nicht immer kann eine gefunden werden. Für diese Fälle hat die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg jetzt eine Hebammen-Ambulanz eröffnet.

Sylvana Lublow 01.06.2020

Manche Segeberger und Touristen nehmen die Beschränkungen wegen der Coronakrise nicht ernst. Von April bis Ende Mai mussten die Ordnungsbehörden im Kreis Segeberg gegen 216 Bürger ermitteln, gebündelt in 65 Anzeigen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 31.05.2020

Warten auf Saisonbeginn - Wie sich Segebergs Freibäder vorbereiten

Viele Freibadbetreiber wollen öffnen, bereiten sich für einen Start vor, wenn das Land grünes Licht gibt. Noch dürfen sie nicht öffnen. Erste kapitulieren schon vor den zu erwartenden massiven Beschränkungen, die zum Schutz vor der Corona-Ansteckung zu erwarten sind.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.05.2020

Das Tierheim in Henstedt-Ulzburg, das für die ganze Region zuständig ist, verzeichnet gute Vermittlungszahlen. Viele Menschen, die während der Corona-Krise mehr Zeit haben, interessieren sich für Hund, Katze und Kaninchen. Dennoch schauen die Tierschützer genau hin.

Nicole Scholmann 28.05.2020