Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 13° Regen
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg - Gemeindefest könnte umziehen

Bei den letzten Gemeindefesten in Henstedt-Ulzburg ließ sich nicht mehr verbergen, dass die Luft raus war. Die Besucherzahlen gingen zurück, es gab weniger Stände, im vergangenen Jahr fiel die Veranstaltung sogar aus. Daher soll nun ein völlig neues Konzept her, das einen richtigen Neustart zulässt.

Isabelle Pantel 13.02.2016

Henstedt-Ulzburg - Der Start in den Wahlkampf

Der Termin für Landtagswahl im Frühjahr 2017 steht noch gar nicht fest, aber die ersten Kandidaten laufen sich schon warm. Im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg stellten sich ihren Parteifreunden die beiden CDU-Bewerber vor, die im Wahlkreis 26 Segeberg-West den bisherigen Landtagsabgeordneten Volker Dornquast beerben möchten: Claus Peter Dieck (49) und Ole-Christopher Plambeck (30).

Ulrike Bundschuh 12.02.2016

Keine Integration ohne Sprachkenntnisse: 385 Asylbewerber im Kreis Segeberg lernen deshalb zurzeit bei verschiedenen Bildungsträgern Deutsch. Sie profitieren von einem Sonderprogramm der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Ulrike Bundschuh 11.02.2016

Die Nachrichten vom Zugunglück in Bad Aibling, bei dem zehn Menschen starben, wecken in Bad Bramstedt traurige Erinnerungen an die Bahnkatastrophe von 1994. In beiden Fällen begegneten sich die Züge auf einer eingleisigen Strecke.

Einar Behn 10.02.2016

Kreis Pinneberg - Serie an Alkoholfahrten

Fünf Alkoholfahrten in fünf Stunden. Das ist die Bilanz der Polizei für Dienstagabend. Nicht nur die Promillewerte hatten es in sich, sondern auch die Fälle: Drei volltrunkene Frauen, ein Geisterfahrer von der Autobahn 7, der später im Graben landete, und einer, der nach dem Rammen eines Fahrschulautos die Flucht ergriff.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.02.2016

Bücherei Henstedt-Ulzburg - Ausleihe sank leicht

Die Gemeindebücherei und -mediothek hält die Zahl der Entleihungen auf einem recht stabilen Niveau. Die Zahl der Entleihungen betrug knapp 179000. Im Vergleich zum Vorjahr sank sie damit um etwa 800, das ist weniger als ein halbes Prozent. Neun Leser brachten das Kunststück fertig, jeweils mehr als 700 Ausleihen zu tätigen.

Isabelle Pantel 10.02.2016

Wer beim Karneval in Kisdorf (KiK) mitfeiern möchte, muss sich rechtzeitig um seine Eintrittskarte kümmern, denn die Traditionsveranstaltung – dieses Jahr fand sie zum 30. Mal statt – ist jedes Jahr ausverkauft. Diesmal gingen die Tickets in weniger als einer Woche weg.

Isabelle Pantel 08.02.2016

Kaltenkirchen - Rückkehr in den Bauverein

Das genossenschaftliche Wohnungsunternehmen Bauverein hat an der Spitze unruhige Zeiten hinter sich. In den vergangenen Jahren gab es in Vorstand und Aufsichtsrat mehrere Wechsel Als neuer hauptamtlicher Vorstand ist seit 1. Februar Christian Schwalger (35) im Amt.

Stephan Ures 05.02.2016

Sülfeld-Borstel - Sanierung ist dringend nötig

Die CDU-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag ist in Sorge um das Forschungszentrum Borstel, das für einen zweistelligen Millionenbetrag saniert werden soll. Sie hat die Landesregierung gebeten, einen schriftlichen Bericht zu dessen Zukunft zu geben.

Isabelle Pantel 06.02.2016

Henstedt-Ulzburg - An allen Ständen reger Betrieb

Ein neuer Ausstellerrekord mit 33 Ständen und mehr als 500 Besuchern: Die elfte Azubimesse im Bürgerhaus war in jeder Hinsicht ein Erfolg. Schüler konnten sich über Ausbildungsangebote, Karrierechancen und schulische Weiterbildungsangebote informieren.

Alexander Christ 07.02.2016

Die FDP sieht das geplante Naturschutzgebiet (NSG) Henstedter Moor nach jahrelangem Verfahren nun skeptisch – jedenfalls dann, wenn seine Nutzung für Spaziergänger, Jogger oder Radfahrer zu stark eingeschränkt werden sollte.

Stephan Ures 03.02.2016

Henstedt-Ulzburg - Naturschutz macht auch Sorgen

Die Gemeinde und das LLUR haben das geplante Naturschutzgebiet Henstedter Moor und die beabsichtigte Vernässung des Moores vorgestellt. Die 219 Hektar große Fläche grenzt unmittelbar an das bestehende Naturschutzgebiet Oberalsterniederung.

Ulrike Bundschuh 01.02.2016