Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 13° Regen
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Großer Preis von Ehlersdorf - Cassandra Orschel siegt mit Herzblatt

Das erste, viertägige Reitturnier des Aktivensprechers der schleswig-holsteinischen Springreiter, Jörg Naeve, begann mit einer WM-Sichtung für die japanische Equipe und endete damit, dass der Westfale Felix Hassmann in einem VW davon brauste: Der 31-jährige Profi aus Lienen war erfolgreichster Reiter des CSN Ehlersdorf. Den Großen Preis hat allerdings die 21-jährige Cassandra Orschel (Lentföhrden) mit Herzblatt gewonnen.

Jessica Bunjes 30.06.2014

Reinhard Redemund, Schulleiter des Gymnasiums, nahm in seiner humorvollen Rede auf der Abitur-Entlassfeier in der Aula Bezug auf die derzeit laufende Fußball-WM. „Einige haben das Spiel offensiv angegangen, andere sind erst einmal in die Deckung gegangen und wieder andere haben erst in der letzten Minute der Verlängerung ein Tor geschossen“, sagte Redemund.

27.06.2014

Lotto 3plus1 Serie - Springen in Ehlersdorf

Nicht nur Derbysieger Nisse Lüneburg (Wedel) attestierte Jörg Naeves erstem Springturnier auf seinem Hof in Ehlersdorf Bedingungen „vom Feinsten“: Obwohl der Turnierplatz am Sonnabend auf seine Arche-Noah-Fähigkeiten getestet wurde, ließ der „Ebbe- und Flut-Boden“ kein Wasser stehen. Unbeeindruckt von Wetterkapriolen gingen 78 Reiter-Pferd-Paare an den Start des dritten S**-Springens der Serie Lotto 3plus 1, präsentiert von den Holsteiner Masters.

Jessica Bunjes 29.06.2014

 Lotto 3plus1 geht in den Endspurt in Sachen Qualifikation: Die Springsportserie, die vom Partner- und Wirtschaftskreis Holsteiner Masters erdacht und initiiert wurde, erlebt beim CSN Ehlersdorf am Samstag, dem 28. Juni, die dritte und damit letzte Etappe vor dem Finale bei der Baltic Horse Show in Kiel.

Reitsport Pressemitteilung 28.06.2014

Stromkästen, Wegweiser, Häuserwände - Schmierereien finden sich in Bad Bramstedt überall. Der Bauausschuss der Stadt überlegt schon seit Monaten, wie dagegen vorzugehen ist. Ein Patentrezept fand er aber auch während seiner jüngsten Beratungen nicht.

Einar Behn 28.06.2014

In vielen Kleingartenvereinen klagen seit Jahren Vorstände über sinkende Mitgliederzahlen und Überalterung der Parzellenpächter. Nicht so beim Verein der Gartenfreunde in Henstedt-Ulzburg.

Alexander Christ 24.06.2014

Henstedt-Ulzburg - Klinikangebot von A bis Z

Seit vier Jahrzehnten wird auf dem Rhen operiert, geheilt, gepflegt und bei Geburten geholfen: Das Jubiläum soll am Sonnabend, 28. Juni, mit einem „Tag der Vorsorge“ von 11 bis 17 Uhr auf den Klinikgelände an der Wilstedter Straße groß gefeiert werden.

Michael Zwicker 24.06.2014

Ein Verkehrsunfall ist immer ärgerlich. Geschieht er im Ausland, kann es richtig kompliziert werden, denn es gelten andere Gesetze. Viele Versicherungen bieten hierfür Sonderpakete an, doch die sind nicht unbedingt sinnvoll.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.06.2014

Vier Tage lang machte Fehmarn als Sonnen- und Pferdeinsel seinem Namen wieder alle Ehre. Ob Schieß-Biathlon oder Großer Preis, Mächtigkeitsspringen oder Fußball-Fete: Beim Fehmarn Pferdefestival war richtig Stimmung. Fast 3000 Starts meisterten die Helfer vom Fehmarnschen Ringreiterverein in 47 Prüfungen, darunter sieben S-Springen und zwei S-Dressuren.

Jessica Bunjes 23.06.2014

Fehmarn-Pferde-Festival 2014 - Rother gewann mit der Note 8,8

Auf dem Karl-Groth-Platz hat sich am Sonnabend beim Fehmarn-Pferde-Festival Antonia Rother (Henstedt-Ulzburg) mit Condio gut in Szene gesetzt. Die junge Amazone gewann mit der Note 8,8 die Stilspringprüfung Kl. M, die zugleich auch Qualifikation für das Schleswig-Holstein Nachwuchschampionat war.

Reitsport Pressemitteilung 22.06.2014

Kinder für eine Lebensweise begeistern, die die Natur nicht ausbeutet, sondern langfristig schützt: Das ist das Ziel der landesweiten Aktion „Schulen mit Zukunft“. Gestern erhielten 43 Schulen, davon 25 aus dem Kreis Segeberg, in der Poul-Due-Jensen-Schule in Wahlstedt ein entsprechendes Zertifikat.

Detlef Dreessen 19.06.2014

Derbysieger Nisse Lüneburg aus Hetlingen hat die erste schwere Springprüfung mit Piana Joenna beim Fehmarn-Pferde-Festival gewonnen. In 62, 43 Sekunden und ohne Fehler setzte sich der 25-Jährige an die Spitze vor Mike Patrick Leichle (Schnarup-Thumby) mit Folinde.

Reitsport Pressemitteilung 20.06.2014