Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Die Gemeinde möchte die Betreuungsangebote in ihren zurzeit neun eigenen Kindertageseinrichtungen ausweiten und vergab deshalb für mehrere Hunderttausend Euro diverse Bauaufträge.

04.05.2009

Am Mittwochabend kurz nach 22 Uhr wurde ein 60-jähriger Henstedt-Ulzburger nach einem Einkauf im Rewe-Markt an der Wilstedter Straße von drei jungen Männer bepöbelt, bedroht und geschubst.

12.03.2009

30. Gemeindefest in Henstedt-Ulzburg zog Hunderte Besucher an - Rund 50 Vereine stellten sich vor - Bunt und bewegend sinnvolle Freizeitbeschäftigungen präsentiert

Ob 30 Meter hoch oben im Korb der Feuerwehrdrehleiter oder hautnah auf einem Pferderücken, ob entspannt bei Kaffee und Kuchen im Zelt, mit Stockbrot am Lagerfeuer oder für einen guten Zweck schwitzend: Auf dem 30. Gemeindefest am Sonnabend im und am Bürgerhaus wurde das breit gefächerte Vereinsleben für alle Generationen deutlich. Unübersehbar war dabei das vielfältige ehrenamtliche Engagement für Mensch und Natur in dem mittlerweile fast 27000 Einwohner zählendem Ort

14.06.2009

11. Tennis-Weihnachtsturnier in Wellsee beginnt heute mit der Qualifikation - Tennis-Weihnachtsturnier in Wellsee beginnt mit der Qualifikation

Die deutschen Vizemeister Lydia Steinbach (2008; TC Rot-Weiß Wahlstedt; DTB 18) und Stefan Seifert (2007; Hannoverscher TV; 21) sind die erklärten Favoriten des am Sonnabend mit der Herren-Qualifikation im Sportpark Wellsee beginnenden 11. bundesoffenen Weihnachtsturniers des Tennis-Verbandes Schleswig-Holstein, dessen besonderer Reiz in den sehr ausgeglichenen Feldern liegt.

26.12.2008

Kein Ärger mehr über reflektierende Sonne auf den Touchscreens - Endlich bessere Automaten an den AKN-Bahnhöfen

In dieser Woche werben Stadt, Umlandgemeinden und Wirtschaftsbetriebe für Busse und Bahnen. Auf Interesse stoßen sie mit ihrem Informationsangebot im Stadtwerkehaus vor allem bei älteren Leuten, hat Ludwig Reese (57) als Koordinator der ersten „Bad Bramstedter Bus- und Bahnwoche“ festgestellt. Gerade für diese Altersgruppe hat Reese eine gute Nachricht parat. Es wird deutlich einfacher zu bedienende Fahrkartenautomaten bei der AKN geben. Einer steht zum Ausprobieren bei den Stadtwerken.

19.02.2009

Nachwuchs wird spielerisch an die DRK-Arbeit herangeführt - Frischer Wind für das Segeberger Jugendrotkreuz

Zwei 18-Jährige wollen frischen Wind in die Arbeit des Jugendrotkreuzes (JRK) im DRK-Kreisverband Segeberg bringen: Lara Timmer aus Bad Bramstedt und Bianca Volz aus Henstedt-Ulzburg.

10.11.2008

Das aus Spenden finanzierte Gebäude ist fast fertig - Neues Hundehaus hat Platz für 30 Tiere

Das neue Hundehaus der Tierauffangstelle in Neumünster wächst. Bereits knapp einen Monat vor dem offiziellen Bauende soll der mit 350000 Euro Spenden finanzierte Neubau bezugsfertig sein, sagt Leiterin Susanne Eckmann.

11.08.2009

Kaltenkirchen - Immer wenn beim Nikolausturnier des Kaltenkirchener Schachklubs eine neue Runde begann, wurde es in der Pausenhalle der Regionalschule Erich Kästner ganz still.

24.11.2009

TSV sieht nach dem Ende der langjährigen Kooperation schweren Zeiten entgegen - Handball: THW Kiel und TSV Altenholz gehen getrennte Wege

Die einen sprechen von einem „Schlag in Gesicht“, ein harter Kurswechsel ist es in jedem Fall. Handball-Zweitligist TSV Altenholz steht vor der wohl schwersten Saisonvorbereitung der vergangenen Jahre. Die Kooperation mit dem Rekordmeister THW Kiel ist Geschichte.

12.07.2009

Gemeinde übernimmt Geschäftsführung der HU SunGate KG - Firmen und Privatleute als Teilhaber - Ein Dach voller Solarmodule als lohnende Investition

An sonnigen Tagen dürften sich einige Henstedt-Ulzburger noch mehr als bisher über das Wetter freuen. Denn als Anteilseigner einer Photovoltaikanlage im Ulzburger Gewerbegebiet verdienen sie Geld mit dem aus Sonnenenergie gewonnenen Strom, der ins lokale Elektrizitätsnetz eingespeist wird. Jetzt wurde die Anlage mit rund 900 Quadratmeter Modulfläche offiziell gestartet.

09.11.2009

Henstedt-Ulzburg: Wählergemeinschaft WHU beantragt Förderprogramm zur Sanierung von Altbauten - Alte Häuser sollen für junge Familien attraktiver werden

Einzelnen Hauseigentümern im Ort beim Energie sparen helfen, um so der gesamten Gemeinde im überregionalen Wettbewerb um Einwohner einen Vorteil zu verschaffen: Diesen doppelten Nutzen bezweckt die Wählergemeinschaft WHU mit ihrem Antrag in der öffentlichen Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses am Montag, 10. November, ab 18.30 Uhr im Rathaus.

30.10.2008

Experten bewerteten in Kaltenkirchen unter anderem Kreuzungen, Radwege und Parkplätze - Bürger sind aufgerufen, Ideen für Verkehrskonzept zu liefern

Zur Schule oder Arbeit, auf dem Weg zum Sport, Arzt oder Einkaufen, Spaziergang oder Radtour nur so zum Zeitvertreib: Wer sich in Kaltenkirchen auf die Straße(n) begibt, trägt mehr oder weniger zum Stadtverkehr bei. Staus, Unfallgefahren und Lärm sind dabei oft unangenehme Begleiterscheinungen. Auf der Suche nach Verbesserungen bittet die Stadtverwaltung um die Mithilfe von Bürgern. Denn zurzeit ist ein Verkehrskonzept in Arbeit, in das brauchbare Anregungen von Einheimischen und Auswärtigen einfließen sollen.

21.11.2008