Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Er spielte in bekannten Rundfunkorchestern und an der Seite internationaler Jazz-Größen - im Alter von 85 Jahren ist Jazzmusiker Wolfgang Schlüter jetzt gestorben. Zuletzt lebte er in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg).

13.11.2018
Segeberg

Lesung Henstedt-Ulzburg - Thriller-Team: Der Wein war schuld

Drei Morde, in rasender Wut ausgeführt, zwei Hamburger Polizeibeamte, die vor einem Rätsel stehen: Sie kennen die Täter, doch die Motive bleiben im Dunkeln. Mit Ursula Poznanski und Arno Strobel waren am Freitagabend zwei Stars der Krimi-Branche in die Gemeindebücherei Henstedt-Ulzburg gekommen.

Sylvana Lublow 12.11.2018
Wirtschaft

Verkaufsoffene Sonntage - Shopping-Paradiese im Clinch

Die Schleswig-Holsteiner haben am Sonntag die Qual der Wahl: Gleich zwölf Städte laden zeitgleich zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Einige Einzelhändler fürchten, dass sich die Städte gegenseitig Konkurrenz machen und die Umsätze drücken. Der Handelsverband drängt auf bessere Absprachen.

Bastian Modrow 03.11.2018

Das 100. Gründungsjubiläum der Raiffeisenbank Bad Bramstedt-Henstedt-Ulzburg im kommenden April dürfte das letzte als eigenständiges Kreditinstitut sein. Die Fusionsgespräche zwischen der Raiffeisenbank und der Volksbank Pinneberg-Elmshorn sind weit fortgeschritten.

Gunnar Müller 01.11.2018

Ein 25-jähriger Beifahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Schleswig-Holstein-Straße in Norderstedt gestorben. Nach Angaben der Polizei geriet das Auto, in dem er und der 29-jährige Fahrer saßen, aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

01.11.2018

Acht Radschnellwege sollen in der Metropolregion Hamburg angelegt werden, Bad Bramstedt ist als ein Endziel vorgesehen. Die Metropolregion Hamburg fördert mit rund einer Millionen Euro die nötigen Umsetzbarkeitstudien.

Einar Behn 30.10.2018

Zur Eröffnung der Schau „Rund um den Wöddel – gestern und heute“ fanden sich über 100 Interessierte in der Seniorenresidenz Fürstenhof an der Dorfstraße in Henstedt-Ulzburg ein, um sich zusammen die alten und neuen Fotos und Karten anzusehen und um Freunde und Nachbarn wiederzutreffen.

Nicole Scholmann 29.10.2018

Als Henstedt-Ulzburger ist es für ihn immer etwas Besonderes, in der Kulturkate auf Einladung der Forum Kultur-Förderungs-Vereinigung seine Bücher vorzustellen. Dieses Mal überzeugte der 1973 geborene Journalist und Fotograf Oliver Lück mit die 120 Zuhörer mit seinem Buch „Buntland“.

Friederike Kramer 28.10.2018

Einen Informationstag rund um Füße und deren Gesundheit bietet das Ärztenetzwerk zusammen mit dem Seniorenbeirat, dem Patientenförderverein und der Stadt am Sonnabend, 24. November, ab 10 Uhr im Rathaus Kaltenkirchen ein. Der Eintritt ist frei.

Nicole Scholmann 27.10.2018

Werner Kallinich hat die Nase voll vom Lärm, den der Verkehr auf der Landesstraße 233 zwischen der sogenannten Wessel-Kreuzung in Kisdorf und der Gutenberg-Kreuzung in Henstedt-Ulzburg mit sich bringt. Seine Bürgerinitiative „Lärm macht krank“ hat zu einem Informationsabend eingeladen.

Nicole Scholmann 24.10.2018

Die Grundstücke an der Waldschneise in Henstedt-Ulzburg sind etwa 2000 Quadratmeter groß, es ist naturnah, ruhig und idyllisch. Viele der Anwohner im östlichen Bereich der Waldschneise auf dem Rhen wehren sich nun gegen die Änderung des bislang gültigen Bebauungsplanes.

Nicole Scholmann 20.10.2018

Mit über 250 Freunden, Familienangehörigen, Nachbarn und Kollegen feierten der CDU-Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck und die Gemeindevertreterin Annika Ahrens-Glismann aus Henstedt-Ulzburg am Dienstagabend ihren Polterabend.

Nicole Scholmann 19.10.2018
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70