Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

Anzeige

Alle Artikel zu Henstedt-Ulzburg

Frauen sind in der Politik unterrepräsentiert. Auch und gerade im Kommunalen. Damit sich das ändert, gibt es seit einigen Jahren Workshops im Süden des Kreises Segeberg. Der nächste ist im September in Kaltenkirchen.

Stephan Ures 17.07.2017

Der Widerstand von drei Bürgern gegen die Ansiedlung großer Logistikunternehmen im Henstedt-Ulzburger Gewerbegebiet Große Heidekoppel ist zwar ungebrochen, allerdings brauchten Benno Colmorgen, Ronald Finsterbusch und Jürgen Dudas mehrere Anläufe, um eine Frage für ein Bürgerbegehren zu formulieren.

Nicole Scholmann 14.07.2017

Henstedt-Ulzburg - Schüler fragten Politiker aus

Bei einer Podiumsdiskussion im Alstergymnasium in Henstedt-Ulzburg mit Vertretern von sechs Parteien löcherten die Jugendlichen die Polit-Profis. Mit Themen wie einem Burka-Verbot oder dem Tragen von Kopftüchern nahm die Diskussion dann Fahrt auf.

Nicole Scholmann 13.07.2017

Der Hauptausschuss in Henstedt-Ulzburg hat auf seiner Sitzung am Dienstagabend beschlossen, dass die Gemeindevertreter am kommenden Dienstag gegen die Entscheidung der Kommunalaufsicht zum Bürgerbegehren im Kita-Streit offiziell Widerspruch einlegen sollen und ein Gericht die Sachlage klären soll.

Nicole Scholmann 12.07.2017

Henstedt-Ulzburg - Kita-Investor springt ab

Der Investor ULNA Nord gGmbH will nun doch keine Kita mehr an der Straße Dammstücken bauen. Das teilte die Verwaltung im Kinder- und Jugendausschuss mit.

Nicole Scholmann 12.07.2017

Auf diesen Moment haben sie seit 12Jahren hingearbeitet. Nun wurde fleißiges Lernen mit der Übergabe der Abiturzeugnisse für 154 junge Frauen und Männer am Alstergymnasium belohnt. Nicht nur zur Freude der frisch gebackenen Abiturienten, sondern auch zur Begeisterung von Schulleiter Michael Höpner.

Alexander Christ 11.07.2017

Wenn es um kranke Kinder geht, kann Sandy Leberecht aus Henstedt-Ulzburg gar nicht anders als zu helfen. „Ich bin sehr emotional, mich lassen solche Schicksale nicht kalt“, sagt die 37-Jährige. Ihre aktuelle Hilfsaktion: Ein Stammzellentypisierung für Fedi (9) aus Kaltenkirchen. Er hat Leukämie.

Einar Behn 09.07.2017

Die AfD in Schleswig-Holstein hat die Landtagsabgeordnete Doris von Sayn-Wittgenstein zur neuen Landesvorsitzenden gewählt. Sie setzte sich am Sonnabend auf einem Parteitag in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) gegen den bisherigen Landesvorsitzenden Jörg Nobis durch.

08.07.2017

Harsche Worte, Kritik am Vorstand und zähe Verfahrensdebatten: Die Nord-AfD tut sich schwer mit einem Neuanfang an der Parteispitze. In den Diskussionen fallen böse Worte. Elf Wochen vor der Bundestagswahl zeigt die Landespartei ein zerstrittenes Bild.

08.07.2017

Henstedt-Ulzburg - Alle Fraktionen stehen zu Kahle

Die Fraktionen stehen hinter dem CDU-Kandidaten für den Job des Bürgervorstehers. Wie berichtet, hat die CDU-Fraktion Dietmar Kahle nominiert. Er wird auf der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung einstimmig gewählt und damit Nachfolger des gestorbenen Uwe Schmidt.

Nicole Scholmann 08.07.2017

Am Sonnabend werden in Preetz plattdeutsche Laienschauspieler gecastet, in Bredenbeek steht Yoga hoch im Kurs und in Eckernförde kämpfen rund 350 Schwimmer um die Krone der Rettungsschwimmer. Weitere Themen und Veranstaltungen finden Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.07.2017

Die AfD in Schleswig-Holstein bestimmt am Sonnabend ihre Führung neu. Dabei steht noch nicht fest, ob der Vorstand komplett neu gewählt oder nur aufgefüllt wird.

07.07.2017
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90