Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Alle Artikel zu Kaltenkirchen

Die Polizei hat einen 46-jährigen Hamburger auf frischer Tat bei einem illegalen Motocross-Rennen in der Kaltenkirchener Heide im Kreis Segeberg gestellt. Gegen ihn sei ein Strafverfahren unter anderem wegen Hausfriedensbruch und Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz und das Bundesnaturschutzgesetz eingeleitet worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.10.2015

Die Arbeitsagentur und der Eigentümerverband Haus & Grund informieren zum Thema Flüchtlinge und der Prozess um eine Rocker-Schießerei an der Therme in Kaltenkirchen wird fortgesetzt. Weitere Termine des Tages gibt es hier im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.10.2015

Das neue Unterstufenhaus der Freien Waldorfschule Kaltenkirchen wurde eingeweiht. Der rund 2 Millionen Euro teure Neubau bietet künftig Schülern von der 1. bis zur 4. Klasse Platz. Rund 100 Freunde, Förderer, Eltern, Lehrer und Vertreter aus Kommunal- und Kreispolitik eröffneten das zweigeschossige Gebäudemit einem Festakt.

Alexander Christ 06.10.2015

Die Polizei hat am Freitagnachmittag einen mutmaßlichen "Mitschnacker" vorläufig festgenommen. Er soll im Marschweg in Kaltenkirchen mehrere Kinder angesprochen haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die das Vorgehen des 42-Jährigen beobachtet haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.10.2015

Die neuen Prognosen zu den Flüchtlingszahlen werden nach Einschätzung von Bürgermeister Hanno Krause auch die Situation in Kaltenkirchen extrem verschärfen. Deshalb bestellte er neben den bereits georderten 40 noch zusätzliche 190 Wohncontainer für das Gelände im Freizeitpark.

Klaus-Ulrich Tödter 06.10.2015

Der nicht abreißende Flüchtlingsstrom führt nun auch zu merklichen Konsequenzen in Kaltenkirchen. Die Tennisabteilung der Kaltenkirchener Turnerschaft (KT) hat keine Zukunft mehr und wird vermutlich in Kürze aufgelöst, weil Halle und Vereinsheim zu Flüchtlingsquartieren werden.

Klaus-Ulrich Tödter 05.10.2015

Würde es gelingen, die in Kaltenkirchen verstreut lebenden Asylbewerber über das Flüchtlingsfest auf dem Gelände der Kaltenkirchener Turnerschaft zu informieren? Und würden sie auch den Weg zum versteckt liegenden KT-Heim finden? Die Flüchtlinge nahmen die Einladung gerne an, rund 700 Gäste fröhlich und friedlich miteinander.

Isabelle Pantel 04.10.2015

Auf dem Wilhelmplatz herrscht noch bis Sonntag buntes Treiben: Der Jahrmarkt macht Station in der Landeshauptstadt. Doch über die Jahre ist die einstige Attraktion immer kleiner geworden. Konkurrenz bekommt der frühere Publikumsmagnet von zahlreichen Stadtteilfesten, Flohmärkten, dem Kieler Umschlag oder der Kieler Woche.

Kristiane Backheuer 01.10.2015

Filmstar Catherine Deneuve besucht Hamburg, in Lübeck wird ein Flüchtlingsheim eingeweiht und Bahn-Vorstand Berthold Huber informiert in Kiel über Neuerungen beim Sylt-Shuttle. Weitere Themen des Tages im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 01.10.2015

Wegen einer anonymen Bombendrohung mussten am Mittwoch sechs Gebäude der Jobcenter und Arbeitsagenturen in Kaltenkirchen, Bad Segeberg und Norderstedt geräumt werden.

Gerrit Sponholz 30.09.2015

Die Beratungsstelle "Frau und Beruf" ist in das Haus der Wirtschaft, dem alten Bad Segeberger Bahnhof gezogen. In den nun deutlich zentraler gelegenen Räumen wurde nun Eröffnung gefeiert.

Detlef Dreessen 30.09.2015

Dem Stadtjugendring drohte einmal mehr die Auflösung, als der Jugend-, Sport- und Bildungsausschuss über seine Finanzmittel beriet. Doch sie konnte abgewendet werden. Es soll nun sogar eine Art Neubeginn zur Stabilisierung der Organisation gewagt werden.

Isabelle Pantel 30.09.2015