Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Alle Artikel zu Kaltenkirchen

Ein 19 Jahre alter Fußgänger ist am Mittwoch in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte der 19-Jährige am Abend über die Straße gehen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.03.2014

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte und noch nicht für ein Betätigungsfeld entscheiden konnte, sollte sich Sonnabend, 15. März, im Kalender anstreichen. Denn dann läuft im Bürgerhaus die Ehrenamtmesse. Mehr als 70 Organisationen werden sich vorstellen und für sich werben. Das Motto lautet: „Ehrenamt macht Freu(n)de“.

Michael Zwicker 06.03.2014

Orange-farbene Müllfahrzeuge sind sein Markenzeichen, aber der Wege-Zweckverband (WZV) betreibt noch viel mehr: Deponie, Straßendienst, Abwasserkanalisation, Pflege der Trave und Breitbandausbau. Seine Arbeit stellt er mit Festen zum 60-jährigen WZV-Jubiläum vor.

Gerrit Sponholz 04.03.2014

Was bedeutet eine neue Kraft-Filiale in der Landeshauptstadt für das Bad Segeberger Stammhaus? Die Segeberger Zeitung sprach mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Gunnar George und seinem Vorstandskollegen Günter Loose von der Möbel Kraft AG.

Michael Stamp 04.03.2014

Ab Montag, 3. März, wird die Friedenstraße zur Baustelle. Ein Teil der Kanalisation muss erneuert werden. Auf der normalerweise stark frequentierten Ortsdurchfahrt ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Michael Zwicker 01.03.2014

Am Freitag war Spatenstich für die Erschließungsarbeiten des neuen Gewerbegebietes „Hochmoor“: Rund 220000 Quadratmeter sind dort im ersten Bauabschnitt für die Ansiedlung von Firmen vorgesehen.

Michael Zwicker 28.02.2014

In der jüngsten Stadtvertretersitzung im Ratssaal war das Fällen der Pastorats-Eiche Thema. Das 250 Jahre alte Naturdenkmal war Anfang des Jahres mit der Begründung abgeholzt worden, dass es in seiner Standfestigkeit bedroht sei. Eine Fehlentscheidung, wie mehrere Stadtvertreter heute meinen.

Isabelle Pantel 27.02.2014

Gut drei Jahre nach dem Aus für die geplante Stadtbahn in Hamburg will die CDU-Bürgerschaftsfraktion das Projekt wiederbeleben. Ihr verkehrspolitischer Sprecher Klaus-Peter Hesse stellte die neuen Pläne am Donnerstag vor.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.02.2014

Wirtschaft Öko-Messe in Nürnberg: auch Schleswig-Holstein vertreten „Wir brauchen Bio mit Gesicht“

Die Bio-Pioniere der 1970er-Jahre sind erwachsen geworden. Auf der weltweit größten Öko-Messe Biofach in Nürnberg diskutieren 2325 Aussteller, darunter 16 aus Schleswig-Holstein, noch bis Sonnabend über einen neuen Ansatz: „Organic 3.0“. Dabei geht es um die Zukunft des Ökolandbaus und darum, Landwirtschaft und die Bedürfnisse der Menschen in Einklang zu bringen.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 13.02.2014

Falls nichts Unvorhergesehenes eintritt, kann der Bau der S-Bahn S21 zwischen Hamburg und Kaltenkirchen beginnen. Die Inbetriebnahme ist 2020 vorgesehen. Aber ein weiterer Ausbau über Kaltenkirchen hinaus ist nicht geplant.

Bernhard M. Domberg 13.02.2014

Seit Anfang dieser Woche wird in der Holstentherme fleißig gewerkelt. Das rund 2,7 Millionen Euro teure Projekt „Zukunft“ ist angelaufen. Obwohl Außenbecken und Rutsche abgerissen werden, geht der Badebetrieb weiter - zur Entschädigung mit besonderen Attraktionen für Kinder.

Freya M. Baier 15.02.2014

Hamburg Unfall auf der A7 Taxi bremste Lkw aus

Das hätte deutlich schlimmer ausgehen können: Auf der Autobahn 7 hat ein Taxifahrer am Freitagnachmittag einen Lkw so stark ausgebremst, dass dieser aufs Taxi auffuhr. Nach Angaben eines Sprechers der Autobahnpolizei Neumünster ereignete sich der Crash gegen 15.10 Uhr.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.02.2014