Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 3° Regenschauer
Thema Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Alle Artikel zu Kaltenkirchen

 Bei einer Großkontrolle am Donnerstag zwischen 16 Uhr bis kurz vor Mitternacht in Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg, Bad Bramstedt und Wiemersdorf stoppten Polizei- und Zollbeamte insgesamt 600 Autofahrer.

Alexander Christ 16.12.2013

Im zähen Konflikt um eine Erweiterung des Möbel- und Modehauses Dodenhof in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) zeichnet sich eine Lösung ab. Die Landesplanung hält eine zusätzliche Verkaufsfläche von 6500 Quadratmetern für zulässig, nicht aber die vom Unternehmen und der Stadt gewünschte Erweiterung um bis zu 12 200 Quadratmetern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.12.2013

Zugreisende im Norden können sich über zusätzliche ICE-Verbindungen freuen. Mit dem neuen Fernverkehrsfahrplan der Deutschen Bahn starteten in Norddeutschland am Sonntag weitere ICE-Züge, teilte das Unternehmen mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.12.2013

Der Ausbau der S-Bahnen im Hamburger Umland wird noch Jahre dauern. Frühestens 2020 rollen Züge der ausgebauten AKN/S 21 von Hamburg nach Quickborn. Frühestens 2024 kann die S4 nach Bad Oldesloe fahren. Der Bau der Kieler Stadtregionalbahn ist ungewiss.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.12.2013

Schleswig-Holstein will den Ausbau von S-Bahnen im Hamburger Umland zügig vorantreiben. Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) unterrichtete am Freitag den Landtag über den Stand.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.12.2013

Fröhliches Vogelgezwitscher, empörte Züchter: Die Mitglieder im Verein Vogelfreunde Kaltenkirchen und Umgebung waren verärgert. Grund war ein von der Tierschutzorganisation Peta Deutschland veröffentlichter Aufruf zum Boykott der Vogelbörse in der Feierei an der Hamburger Straße.

Alexander Christ 09.12.2013

Dem raschen Eingreifen der Feuerwehren war es zu verdanken, dass ein Brand auf dem Gelände der Biogasanlage im Todesfelder Ortsteil Voßhöhlen an der Grenze zu Hartenholm keinen größeren Schaden anrichtete.

Alexander Christ 10.12.2013

Sie seien tief verletzt, sagten Sylvia Rückert (53) und Timo Haupt (38), als sie erstmals nach ihrer Abwahl von der Spitze des Tierschutzvereins Westerwohld gegenüber der Segeberger Zeitung zu den gegen sie erhobenen Vorwürfen Stellung nahmen. Beide sprechen von „üblem Mobbing“ und weisen finanzielle Unregelmäßigkeiten aufs Schärfste zurück.

07.12.2013

Der Ratskeller ist seit Jahren verödet, und daran wird sich auch in absehbarer Zukunft nichts ändern. Auf der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses lehnten die Fraktionen einstimmig einen Umbau des ehemaligen Restaurants als Ersatz für eine Rathauserweiterung ab. Grund dafür waren die hohen Kosten. Sie sollten laut Gutachten bei 330000 Euro liegen.

05.12.2013

Die gute Nachricht: Fast 60 Prozent aller in der Kaltenkirchener TÜV-Station zur Hauptuntersuchung (HU) vorgefahrenen Autos hatten keinerlei Mängel und bekamen sofort eine neue Plakette. Die schlechte Nachricht: Rund 30 Prozent der kontrollierten Wagen fielen wegen erheblicher Beanstandungen durch die erste Kontrolle. Ein paar Fahrzeuge mussten sogar stillgelegt werden.

Michael Zwicker 06.12.2013

Die Nordbahn hat am Freitagmorgen den Betrieb auf der Strecke Strecke Neumünster-Bad Segeberg-Bad Oldesloe wieder aufgenommen. Erkundungsfahrten auf den AKN-Strecken ergaben keine Einschränkungen, wie das Unternehmen mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.12.2013

So viele Besucher, wie zur Eröffnung der Glaskunstausstellung von Uwe Fossemer erschienen, finden sich sonst wohl nie im 3. Stock des Rathauses ein. Rund 80 Gäste waren dabei, als die Schau offiziell zur Besichtigung freigegeben wurde. Interessant geworden war die Veranstaltung nicht nur durch die Kunst an sich, sondern auch durch den politischen Streit, der ihr vorausgegangen war.

03.12.2013