Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 9° wolkig
Thema Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Anzeige

Alle Artikel zu Kaltenkirchen

Aus „Corona kompakt“ wird „KN kompakt“! Heute sprechen wir über die lang ersehnte Corona-Warn-App der Bundesregierung, einen gescheiterten Bankraub in Kaltenkirchen und die nächste Fridays for Future-Demo in Kiel, die diesen Freitag auf Fahrrädern stattfinden wird.

16.06.2020

AKN in Kaltenkirchen - Scheibe von fahrendem Zug beschädigt

Am Freitagabend wurde die Scheibe eines fahrenden Zuges auf der Bahnstrecke der AKN in Kaltenkirchen beschädigt. Betroffen war eine Scheibe zwischen den beiden vorderen Türsegmenten auf der rechten Seite. Die Scheibe wurde nicht durchschlagen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.06.2020

Von Ende März bis Ende Mai waren viele soziale Einrichtungen aufgrund des Corona-Lockdowns in Kaltenkirchen geschlossen oder nur teilweise erreichbar. Für viele Menschen hatte das Folgen, für einige sogar gravierende. Mittlerweile laufen die Angebote der sozialen Einrichtungen wieder an.

Sylvana Lublow 15.06.2020

Im August will der Logistik-Riese Amazon sein neues Verteilzentrum in Nützen an der Autobahnabfahrt Kaltenkirchen in Betrieb nehmen. Folge: Wochentags werden dort bis zu 1200 Fahrzeuge zusätzlich unterwegs sind. Die Bürgermeister von Nützen und Kaltenkirchen erwarten erhebliche Belastungen.

Klaus-Ulrich Tödter 14.06.2020

Kaltenkirchen - Streit um Filmabende

Für reichlich Diskussionsstoff sorgte in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses in Kaltenkirchen eine viermal im Jahr stattfindende Veranstaltungsreihe. Es handelt sich dabei um Filmabende, die seit 2018 unter dem Namen "Starke Frauen" im Ratssaal des Rathauses gut besucht werden.

Sylvana Lublow 13.06.2020

Veranstaltungen + Termine - Ausflugstipps für den 13. und 14. Juni 2020

Corona hat die meisten Veranstaltungen in Schleswig-Holstein lahmgelegt. An diesem Wochenende füllt sich das Programm aber wieder. Die Kieler Philharmoniker geben ein Konzert und im Schauspielhaus wird wieder Theater gespielt. Auch der Besuch eines Schwimmbads ist wieder möglich.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.06.2020

Auf dem Großflecken stand ein Riesenrad – wie immer am zweiten Donnerstag im Juni. Aber diesmal war es nur ein kleines Werbe-Modell und lud die Neumünsteraner nicht zur Rundfahrt über die Holstenköste ein. Als das Stadtfest eigentlich beginnen sollte, luden Schausteller zur Corona-Mahnwache.

Thorsten Geil 11.06.2020

In vielen Städten der Welt sind Parks und Freizeitflächen ohne Outdoor-Fitnessgeräte kaum noch vorhanden. Jetzt können sich auch die Kaltenkirchener draußen fit machen: Im Flottmoorpark und im Freizeitpark stehen nun Geräte zur freien Nutzung zur Verfügung.

Sylvana Lublow 11.06.2020

Wer das Hauptgebäude der Firma Wiska in Kaltenkirchen betritt, kommt seit zwei Wochen nicht drumherum, seine Körpertemperatur zu erfahren. Die wird nämlich am Empfangstresen durch ein ausgefeiltes Videosystem gemessen. Ab 37,5 Grad wird der Zutritt verwehrt.

Sylvana Lublow 11.06.2020

Die chemische Industrie in Schleswig-Holstein bekommt die Corona-Krise zu spüren. Gerade in der Grundstoffindustrie haben viele Betriebe die Schwierigkeit, dass die Anlagen nicht heruntergefahren werden können. Konsequenz: Kurzarbeit ist oft nicht umsetzbar.

Florian Hanauer 10.06.2020

Im Fall der positiv getesteten 30-jährigen Mutter aus dem Kreis Schleswig-Flensburg ist nun auch eines ihrer drei Kinder nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Dies teilte der Kreis am Dienstag mit. Eine Schule und weitere Einrichtungen werden unter Quarantäne gestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.06.2020

Am Montag, 8. Juni, haben Beamte des Polizeireviers Kaltenkirchen in den Nachmittagsstunden den Verkehr im Stadtgebiet kontrolliert. Neben Gurtmuffeln und Handynutzern am Steuer gab es auch zwei Fahrer, die ohne Fahrerlaubnis unterwegs waren. Einer von ihnen versuchte, die Polizei reinzulegen.

Sylvana Lublow 09.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige