Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 17° heiter
Thema Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Anzeige

Alle Artikel zu Kaltenkirchen

Wenn es um kranke Kinder geht, kann Sandy Leberecht aus Henstedt-Ulzburg gar nicht anders als zu helfen. „Ich bin sehr emotional, mich lassen solche Schicksale nicht kalt“, sagt die 37-Jährige. Ihre aktuelle Hilfsaktion: Ein Stammzellentypisierung für Fedi (9) aus Kaltenkirchen. Er hat Leukämie.

Einar Behn 09.07.2017

Der Wasser- und Bodenverband Ohlau beschreitet mit der Stadt Kaltenkirchen, der Gemeinde Oersdorf und der Kreiswasserbehörde neue Wege in der Regenwasserableitung. Am Lakweg wurde ein sechs Hektar großer Polder angelegt, eine Überschwemmungswiese, die seitdem schon drei Mal vollgelaufen war.

Einar Behn 08.07.2017

Die Deutschen fotografieren alles, was ihnen vor die Linse kommt – da gehört das Selfie aus dem Freibad fast zwingend dazu. Was viele vergessen: In fast allen Hallen- und Freibädern gibt es ein Foto-Verbot. Die Betreiber gehen unterschiedlich mit den Freizeitfotografen um.

Frida Kammerer 08.07.2017

Der Hauptausschuss hat am Montagabend entschieden, dass fraktionslose Stadtvertreter auch künftig nicht das Recht erhalten, ein Thema auf die Tagesordnung setzen zu lassen. Der Entscheidung vorausgegangen ist ein Antrag des Linken Danny Blechschmidt.

Sylvana Lublow 04.07.2017

Drei Wochen nach der Verhandlung hat das Kieler Landgericht am Freitag der Achilles Seibert GmbH aus Henstedt-Ulzburg im Rechtsstreit mit dem Kaltenkirchener Unternehmen Rother Industrie- und Zerspanungstechnik Recht gegeben.

Florian Sötje 30.06.2017

Wochenmarkt Neumünster - Händler wollen zurück auf Großflecken

Bis zu 70 Prozent weniger Umsatz: Die Beschicker des Wochemmarkts, der seit Monaten wegen der Fernwärmebaustelle der Stadtwerke Neumünster auf den Kleinflecken ausquartiert ist, wollen dringend wieder zurück auf den Großflecken und haben schon Pläne. Am Freitag ist ein Ortstermin mit der Stadt.

Sabine Nitschke 28.06.2017

Seit 20 Jahren gibt es die Post im Edeka-Markt Timm in Großenaspe. Inhaber Thomas Timm war damals einer der ersten, der eine Postagentur in seinem Geschäft betrieb. Das damalige Modell funktionierte so gut, dass die Deutsche Post mittlerweile überhaupt keine eigenen Filialen mehr betreibt.

Einar Behn 25.06.2017

Beim Kampf gegen die Rockerkriminalität in Schleswig-Holstein sind auch Landespolizisten wie Verbrecher behandelt worden. Der Fall Horst Büscher (Name geändert) gilt vielen Polizisten als besonders abstoßendes Beispiel.

Bastian Modrow 25.06.2017

Die Störungsmeldungen auf der Nordbahn-Zugstrecke Bad Oldesloe-Bad Segeberg-Neumünster reißen nicht ab. Vor zwei Wochen begann eine Pannenserie und behinderte eine anhaltende Signalstörung den Betrieb. Vor einer Woche schien der Fehler behoben, doch nun gibt es erneut Verspätungen und Zugausfälle.

Gerrit Sponholz 22.06.2017

Henstedt-Ulzburg - Bürgerbegehren ist auf dem Weg

Benno Colmorgen hat in der Sitzung der Gemeindevertretung am Dienstagabend die Fragestunde der Einwohner genutzt und ein Bürgerbegehren gegen die Ansiedlung von Rewe angekündigt. „Das Bürgerbegehren ist auf dem Weg“, erklärte der Henstedt-Ulzburger.

Nicole Scholmann 22.06.2017

Kaltenkirchen - Büro stand in Flammen

An der Rudolf-Diesel-Straße in Kaltenkirchen geriet Dienstagabend gegen 20 Uhr ein leerstehender Bürogebäude in Brand. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus.

Nicole Scholmann 21.06.2017

Das Einzige, was man falsch machen kann, ist nicht zu helfen. Das machten der Kisdorfer Arzt Dr. Sandu Deunert und Nils Bade, der stellvertretende Bereitschaftsleiter des DRK in Kaltenkirchen, deutlich. Die beiden Experten demonstrierten im Margarethenhoff die Handhabung eines Defibrillators.

Claudia Stehr 19.06.2017
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91