Psychologin Lydia Benecke


Das Böse steckt in uns allen

Kriminalpsychologin Lydia Benecke (36) arbeitet in Köln. Sie therapiert Gewalt- und Sexualstraftäter. Außerdem schreibt sie Bücher und forscht zu den wissenschaftlichen Arbeitsschwerpunkten Persönlichkeitsstörungen, sexuelle Abweichungen, abergläubische Überzeugungen, Subkulturen und Sekten.

Kriminalpsychologin Lydia Benecke (36) arbeitet in Köln. Sie therapiert Gewalt- und Sexualstraftäter. Außerdem schreibt sie Bücher und forscht zu den wissenschaftlichen Arbeitsschwerpunkten Persönlichkeitsstörungen, sexuelle Abweichungen, abergläubische Überzeugungen, Subkulturen und Sekten.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken