Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Restaurant Margaretental

Exklusive Tickets gewinnen: Marcus Meyer zeigt einzigartige Kunstobjekte

Wie können wir gesellschaftliche Realität ästhetisch beschreiben? Der Kieler Künstler Marcus Meyer zeigt seine neuesten Holzobjekte im Restaurant Margaretental.

Wie können wir gesellschaftliche Realität ästhetisch beschreiben? Der Kieler Künstler Marcus Meyer zeigt seine neuesten Holzobjekte im Restaurant Margaretental.

Kiel. Fasziniert vom Holz und seinen vielfältigen Möglichkeiten: Wie kein anderer schafft es der Kieler Künstler Marcus Meyer (55), aus verschiedenartigen Hölzern einzigartige Kunstwerke herzustellen. Im historischen Restaurant Margaretental direkt am Nord-Ostsee-Kanal zeigt er nun Holzobjekte aus drei neuen Reihen zum Thema „Teile von Gegenwart“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wenn Sie bei der Ausstellungseröffnung am Montag ab 18 Uhr dabei sein wollen, können Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Wir verlosen 2x2 Tickets. Eine Teilnahme ist nur hier möglich. Der Gewinner/die Gewinnerin wird am Montagvormittag benachrichtigt. Zur Ausstellungseröffnung dürfen nur geladene Gäste kommen.

Kunstschau im Restaurant Margaretental: Das erwartet Sie

Die Kunstwerke symbolisieren die Fähigkeit des Menschen zu gestalten. So geht es in den Reihen um ikonenhafte Gebäude der Menschheitsgeschichte, um technische Errungenschaften des modernen Menschen und um berühmte Brückenbauwerke aus aller Welt. Die Schönheit unserer menschlichen Schöpfungen sei ein „Beweis für unsere Möglichkeiten und gleichzeitig Aufforderung dazu, gemeinsam an einer lebenswerten Zukunft zu arbeiten“, so der Künstler.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Marcus Meyer ist froh, dass er seine Kunstwerke nun gerade im „Margaretental“ einer breiten Öffentlichkeit präsentieren kann. Das Gebäude des Restaurants habe selbst eine „wechselvolle“ Geschichte mit „unterschiedlichen, auch architektonischen Phasen“ hinter sich. Die Lage direkt oberhalb des Nord-Ostsee-Kanals stehe zudem eng in Zusammenhang mit den vielen Schiffen, die hier über mehr als 100 Jahre vorbeifuhren und „Ikonen der Technik“ seien.

Die Levensauer Hochbrücke steht für die Brücken dieser Welt

Zuletzt symbolisiere die Levensauer Hochbrücke, die direkt oberhalb vom Restaurant „Margaretental“ liegt, sein drittes Thema. „Brücken“, so der Künstler, „stehen für den Übergang des Menschen aus einer schwierigen Zeit der Anforderungen und Konflikte hin in eine hoffentlich friedvolle Zukunft für unsere Kinder.“

Die Ausstellung von Marcus Meyer ist ab Mittwoch, 1. Juni, für sechs Wochen für alle Gäste des Restaurants geöffnet. Restaurant Margaretental, Alte Chaussee 40, Kiel-Suchsdorf, Tel. 0431/12873705.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.