Universität Kiel

Gauck nimmt Ehrendoktorwürde entgegen

Foto: Altbundespräsident Joachim Gauck erhält am Montag die Ehrendoktorwürde der Kieler Uni.

Altbundespräsident Joachim Gauck erhält am Montag die Ehrendoktorwürde der Kieler Uni.

Kiel. Ex-Präsident Joachim Gauck (78) habe in seinen historiographischen Überlegungen nicht nur Erinnerungskultur gestaltet, sondern auch theologisch intensiv über den Umgang mit Schuld nachgedacht, begründete Müller die Entscheidung der Uni Kiel. Bewegt zu der Entscheidung habe auch Gaucks theologisch reflektierter Umgang mit Geschichte, der in vielen Ansprachen und Aufsätzen seinen Niederschlag gefunden habe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auszeichnungswürdig sei auch der Einsatz des ehemaligen Pfarrers und späteren Politikers für eine Umsetzung von "public theology".

Gauck war von 2012 bis 2017 Bundespräsident. Bekanntgegeben worden waren die Pläne für das Ehrendoktorat bereits im Februar.

Von RND/dpa

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen