Abfahrt nach Eckernförde

Kiel: B76 nach Polizeieinsatz wieder frei

Die Polizei sperrte am Sonnabendmittag die B76, um nach Spuren zu suchen.

Die Polizei sperrte am Sonnabendmittag die B76, um nach Spuren zu suchen.

Kiel. Beamte der Kripo suchten die Fahrbahn ab und tüteten Gegenstände in Spurensicherungstüten ein. Anschliessend ermittelte die Kripo auf einer Fußgängerbrücke. Über den Hintergrund des Einsatzes wollte die Polizei am Sonnabend nichts sagen. Wir berichten weiter zu dem Thema, sobald neue Informationen vorliegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die B76 ist mittlerweile wieder frei befahrbar, der Einsatz ist abgeschlossen.

Klicken Sie hier, um weitere Nachrichten aus Kiel zu lesen

Von RND/danfoto

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen