22-Jähriger starb


Raubüberfall in Kiel vor Gericht: Mutmaßlicher Messerstecher war gerade erst 15 Jahre alt

Am Tag nach der Tat versammelten sich zeitweise mehr als 100 Personen zu einer stillen Trauerfeier vor dem Wohnhaus des Getöteten. Sie stellten Kerzen auf und legten Blumen nieder.

Am Tag nach der Tat versammelten sich zeitweise mehr als 100 Personen zu einer stillen Trauerfeier vor dem Wohnhaus des Getöteten. Sie stellten Kerzen auf und legten Blumen nieder.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken