Corona-Reportage


Krankenhaus in Kiel: Wie Corona auf der Normalstation für hohen Aufwand sorgt

Auf der Station M33 (Gastroenterologie) im Städtischen Krankenhaus Kiel liegen wie auf vielen Normalstationen auch Menschen mit Corona. Für Pfleger Ulf Schaller (links) und Assistenzarzt Friedrich Sandkühler ist deswegen bei der Visite eine besondere Schutzkleidung Pflicht.

Auf der Station M33 (Gastroenterologie) im Städtischen Krankenhaus Kiel liegen wie auf vielen Normalstationen auch Menschen mit Corona. Für Pfleger Ulf Schaller (links) und Assistenzarzt Friedrich Sandkühler ist deswegen bei der Visite eine besondere Schutzkleidung Pflicht.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken