Noord Transport startet

Lastenrad-Kuriere sollen Kiel erobern

Foto: Applaus für eine fixe Geschäftsidee: Noord Transport bietet ab sofort Lastenrad-Kurierdienste in Kiel. Mächtig stolz waren die beiden Gründer Kim Kohlmeyer (2.v.li.) und Alexander Sonders (3.v.li.).

Applaus für eine fixe Geschäftsidee: Noord Transport bietet ab sofort Lastenrad-Kurierdienste in Kiel. Mächtig stolz waren die beiden Gründer Kim Kohlmeyer (2.v.li.) und Alexander Sonders (3.v.li.).

Kiel. "Schneller als das Internet" sollen die weißen Lastenräder sein, so Sonders – was vor allem den Kunden aus dem Einzelhandel zugute komme: Und schon wenige Tage, nachdem die Idee eines Lastenradkuriers geboren wurde, hätten sich etliche Unternehmen bei Noord Transport gemeldet oder seien mit den Gründern im Kontakt. Der 42-jährige Sonders, der Kielern vom Fahrradkultur-Laden Velostyle bekannt sein könnte, hat demnach zusammen mit Kim Kohlmeyer (35) ein Start-up aufgestellt, das Potential hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Standortfaktor" Veloroute

Am Montag zur Unternehmenseröffnung kamen nicht nur zahlreiche Gäste aus dem Grasweg, sondern auch so einige, die zum Noord-Transport-Netzwerk zählen. Auch Oberbürgermeister Ulf Kämpfer freute sich über eine solche Initiative: "Es geht nur vordergründig um einen Kurierdienst", sagte der Verwaltungschef. Hier verbinden sich Nachhaltigkeit, Kieler Unternehmens- und Start-up-Kultur: "Es fügt sich etwas zusammen", sagte Kämpfer, der sich besonders über einen Standortfaktor freute: die Veloroute.

Von der Wik bis Gaarden

Über sie will Noord Transport ab sofort im Kieler Westen von der Wik bis Gaarden schnelle Zustellungen gewährleisten. Zwei Kuriere auf 450-Euro-Basis, Laura und Joe, fangen damit an, haben zunächst zwei Lastenräder und sehr bald auch einen Anhänger zur Verfügung. "Besonders das Cargo-Geschäft läuft super", sagte Kohlmeyer, "und auch das Expressgeschäft, der klassische Kurierdienst, kommt jetzt." Neue Ideen wie Aktivkühlung  seien mit den meist regionalen oder lokalen Kunden wie der Lille-Brauerei bereits in Entwicklung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Noord Transport: Lastenrad-Kuriere in Kiel

Das Start-up Noord Transport wurde Montagmittag in Kiel eröffnet.

"Bock auf Mobilität"

Am Freitag, dem ersten Arbeitstag, seien bereits 70 Kilometer zurückgelegt worden, so Sonders. Das entlaste nicht nur den innerstädtischen Verkehr – sondern soll bald zu einer ganz großen Blüte führen. "Wir haben einfach tierisch viel Bock auf Mobilität", fasste er zusammen.

Informationen zum Unternehmen auf der Homepage.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken