Schwarzfahrer in Kiel


Mutter klagt KVG-Kontrolleure an: "Mein Sohn wurde behandelt wie ein Schwerverbrecher"

Foto: Was geschah mit dem 13-Jährigen im KVG-Bus? Weil er keinen gültigen Fahrschein hatte, kam es zu einer Auseinandersetzung mit Kontrolleuren. Der Junge konnte seine Identität nicht nachweisen und musste später sogar mit zur Polizei.

Was geschah mit dem 13-Jährigen im KVG-Bus? Weil er keinen gültigen Fahrschein hatte, kam es zu einer Auseinandersetzung mit Kontrolleuren. Der Junge konnte seine Identität nicht nachweisen und musste später sogar mit zur Polizei.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen