Geld aus Kiels Fördertopf


Ortsbeirat Gaarden unterstützt vier von fünf Projekten

Nils Horstmeyer vom Stadtplanungsamt auf der unvollendeten Gaardener Brücke und vor dem Germaniabecken. Auf der anderen Seite des Gaardener Rings sollen in Verlängerung der vorhandenen Bauten zwei neue Gebäude, darunter ein Hotel, entstehen. Links vom Germaniabecken werden ebenfalls neue Häuser hochgezogen.Bebauung Hörn

Nils Horstmeyer vom Stadtplanungsamt auf der unvollendeten Gaardener Brücke und vor dem Germaniabecken. Auf der anderen Seite des Gaardener Rings sollen in Verlängerung der vorhandenen Bauten zwei neue Gebäude, darunter ein Hotel, entstehen. Links vom Germaniabecken werden ebenfalls neue Häuser hochgezogen.Bebauung Hörn

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken