Unerwartete Abgabe


Parkgebühr am Falckensteiner Strand: Das sagen Gäste und Strandbetriebe

Bis September kassiert die Stadt Kiel an sonnigen Tagen wieder eine Gebühr für das Parken am Falckensteiner Strand. Besucher André Siebke (links) überreicht Sicherheitsdienstmitarbeiter Zohaib Gill die geforderten zwei Euro für das Tagesticket.

Bis September kassiert die Stadt Kiel an sonnigen Tagen wieder eine Gebühr für das Parken am Falckensteiner Strand. Besucher André Siebke (links) überreicht Sicherheitsdienstmitarbeiter Zohaib Gill die geforderten zwei Euro für das Tagesticket.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen