Plakataktion und Kontrollen


Polizei und Stadt nehmen in Kiel Falsch-Radler ins Visier

Sven Petersen von der Polizeidirektion Kiel hält eine Radfahrerin in der Eckernförder Straße auf Höhe des Arndtplatzes an, und erklärt ihr, dass sie auf dem Radweg in falscher Richtung unterwegs war.

Sven Petersen von der Polizeidirektion Kiel hält eine Radfahrerin in der Eckernförder Straße auf Höhe des Arndtplatzes an, und erklärt ihr, dass sie auf dem Radweg in falscher Richtung unterwegs war.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.