Messerangriff vor Heinrich VIII


Prozessauftakt in Kiel: Zwei Versionen einer blutigen Gewalttat

Ein 49-Jähriger (vorne sitzend) steht in Kiel vor Gericht, weil er im März vor dem Restaurant Heinrich VIII. seine Ex-Frau und ihren Begleiter mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll.

Ein 49-Jähriger (vorne sitzend) steht in Kiel vor Gericht, weil er im März vor dem Restaurant Heinrich VIII. seine Ex-Frau und ihren Begleiter mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll.

Loading...

Mehr aus Kiel

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen